Freibatrag

2400 Euro pro Jahr beträgt der Freibetrag für Übungsleiter. Bis dahin gelten sie als ehrenamtliche Kräfte. Bekommen sie 8,50 Euro, dann können sie etwa 22 Stunden im Monat arbeiten.


Wilfried Schauerte: „Das ist für einen Übungsleiter schon viel. 68 Euro pro Woche hat er ungefähr davon. Das wären zweimal pro Woche zwei Doppelstunden à 17 Euro.“