Florian Herr fehlen nur 1,4 Sekunden

Florian Herr läuft sehr gute 1:53,36 Minuten über 800 Meter.
Florian Herr läuft sehr gute 1:53,36 Minuten über 800 Meter.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Eine lange Anreise nach Regensburg hatte Florian Herr, Mittelstreckler im Dress der SG Wenden, auf sich genommen.

Wenden/Regensburg..  Bei der dortigen Leichtathletik Gala war der 26-jährige im hochkarätigen Feld über 800 Meter an der Startlinie. In seinem ersten ernsthaften Rennen in der Freiluftsaison war es sein Ziel, möglichst nah an die Quali für die deutschen heran zu kommen oder diese schon vielleicht im ersten Anlauf zu unterbieten.

Im Ziel blieb für den SG Läufer, die Stoppuhr bei sehr guten 1:53,36 Minuten stehen.

Damit fehlen Florian Herr lediglich 1,7 Sekunden um das Ticket zu den Deutschen in Nürnberg zu lösen. Florian Herr: „Damit bin ich zufrieden. Voriges Jahr war ich bei den Deutschen Meisterschaften dabei und dort will ich in diesem Jahr auch hin.“