FC Lennestadt besiegt FC Altenhof 6:3

Florian Friedrichs trifft dreimal für den FC Lennestadt.
Florian Friedrichs trifft dreimal für den FC Lennestadt.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Ein torreicher Auftakt in seine Fußball-Festwoche gelang dem FC Lennestadt.

Lennestadt..  Sieben Tage vor dem Westfalenpokal-Gastspiel des Deutschen A-Jugendmeisters FC Schalke 04 (19. März, 13.30 Uhr im Hensel-Stadion) feierte die erste Mannschaft an gleicher Stelle in der Fußball-Landesliga einen 6:3 (3:1)-Sieg über den FC Altenhof.

Auf beiden Seiten gab es je einen Dreifach-Torschützen: Florian Friedrichs war nachher der fröhlichere. Er steuerte drei Treffer für den FC Lennestadt bei, während Bastian Schildt alle drei Altenhofer Tore schoss: Das 1:2, 2:4 und 3:6 aus FCA-Sicht.

Der FCL erwischte einen Traumstart, lag durch Christian Schmidt nach einer Minute mit 1:0 vorn, Florian Friedrichs ließ in der 9. Minute das 2:0 folgen. Schmidt traf später noch zum 4:1 und Samed Baser zum 6:2.

Mehr in unserer Montagsausgabe.