Ernst Moos und Joachim Schlüter ehren den Landesliga-Meister SpVg Olpe

Ehre, wem Ehre gebührt: Vor dem Spiel gegen den BSV Menden (2:0) wurde der frischgebackene Landesliga-Meister und Westfalenliga-Aufsteiger SpVg Olpe geehrt. Dazu waren der FLVW-Kreisvorsitzende, Joachim Schlüter (links), und Landesliga-Staffelleiter Ernst Moos (2. von links) zum Kreuzberg gekommen und hatten Bälle als Geschenke im Gepäck, die Vorstandsmitglied Jörg Hennecke (rechts) entgegennahm. Dazu gab es einen Blumenstrauß vom Gegner BSV Menden an Kapitän Denis Huckestein (3. von links). „Glückwunsch zur verdienten Meisterschaft. Ihr habt eine tolle Entwicklung genommen. Nach dem ersten Spieltag standet Ihr auf dem letzten Platz und wurdet dann so souverän Meister“, lobte Moos die Mannschaft und vor allem ihr faires Auftreten. „Macht so weiter. Ihr seid das Aushängeschild von Olpe. Ich hoffe, dass wir uns in der Landesliga so schnell nicht wiedersehen werden“, sagte Ernst Moos. Diesem Wunsch schloss sich Joachim Schlüter an. Foto: Michael Meckel