BW Attendorn lädt zum Aktionstag

BW Attendorn
BW Attendorn
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Zum Aktionstag „Attendorn spielt Tennis“ lädt der Tennisclub Blau-Weiß Attendorn am Samstag, 25. April ab 14 Uhr ein.

Attendorn..  Mit seiner Saisoneröffnung beteiligt sich der TC BW Attendorn an dem Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen. Seit der Premiere im Jahr 2007 haben jeweils bis zu 3000 Vereine an der deutschlandweiten Saisoneröffnung teilgenommen, mit kreativen Ideen und einem breit gefächerten Angebot rund 840 000 Besucher auf ihre Anlagen gelockt und mehr als 87 400 neue Mitglieder gewinnen können.

Die Vorbereitungen für die Freiluftsaison sowie für den Aktionstag laufen auch beim TC BW Attendorn auf Hochtouren. Pünktlich zum Saisonbeginn ab 14 Uhr kann dann vor allem für Gäste zu einem Match aufgeschlagen werden. Der Klub bietet neben kühlen Getränken auch Kaffee und Kuchen an. Schläger und Bälle werden notfalls für Interessenten zur Verfügung gestellt. Sollte es an Mitspielern mangeln, sind auch Klubmitglieder gerne bereit, ein Freundschaftsmatch auszutragen.

Kostenloses Schnupperjahr

Über den Aktionstag hinaus bietet der TC BW Attendorn aktuell das laufende Jahr als kostenloses „Schnupperjahr“ an. Tennisinteressierte, die den Tennisverein aber auch die Sportart kennenlernen möchten, können in den nächsten Monaten eine kostenlose Schnuppermitgliedschaft des Clubs nutzen.

„Wir wollen Tennis allen Altersschichten näher bringen und neue Mitglieder aus allen Teilen der Gesellschaft gewinnen. Dazu müssen wir auf die Menschen zugehen und sie begeistern. ,Deutschland spielt Tennis’ bietet hierfür einen idealen Rahmen“, erklärt DTB-Präsident Dr. Karl-Georg Altenburg. „Tennis ist ein attraktiver Sport für Jung und Alt und ich freue mich, dass uns der TC BW Attendorn dabei unterstützt, die Faszination Tennis im Rahmen unseres bundesweiten Aktionswochenendes erlebbar zu machen.“

Mehr Informationen zum TC BW Attendorn und seinen Aktionen stehen auf der Homepage www.tc-bw-attendorn.de