Aktivitäten der Schneekanonen im Sommer

Kreis Olpe..  Während sich im Sauerland der Frühling beginnt so richtig zu entfalten, begab sich der Verein SchneeKanonen mit zwei Familiengruppen in die österreichischen Berge des Paznauntales zum Osterskilauf. Eine Kaltfront mit Schneefällen bis zu 60 cm bescherte den 145 SchneeKanonen ausgezeichnete Schneeverhältnisse mit gut präparierten Pisten und ausgezeichneten Möglichkeiten, abseits der Piste Neuschneeabfahrten zu genießen, so dass die Tiefschneefans voll auf ihre Kosten kamen.

Auch in den Sommermonaten wird unter dem Motto „Fit durch den Sommer“ mit dem Fahrradtreff in der wunderschönen Natur rund um Bigge- und Listersee ein Angebot gesetzt.

Prag-Fahrt ist Höhepunkt

Der „SchneeKanonen-Fahrradtreff“ findet ab Dienstag, 14. April zunächst ab 18 Uhr statt. Treffpunkt ist am Parkplatz Freizeitbad Olpe.

Das Hallen-Fitness-Training und Pilates geht in die Pause. Wiederbeginn von Pilates ist nach den Sommerferien ab Dienstag, 1. September 19 bis 20 Uhr im Mehrzweckraum der Kreissporthalle in Olpe und das Fitness-Training ab Mittwoch, 2. September 18.30 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Max-von-der-Grün-Schule.

Höhepunkt der Sommeraktivitäten der SchneeKanonen ist die Städtetour nach Prag vom 6. bis 9. August. Bei der Pragtour sind momentan noch wenige Plätze frei. Interessenten erhalten zur Prag-Tour von Fahrtenleiter Michael Schulte, Telefon 0171-3070260, E-Mail: mischulte@t-online.de. Auf der Homepage des Vereins www.schneekanonen-ev.de ist die Tour ebenfalls beschrieben.