13 Teams kämpfen um den Lennestadt-Pokal

Stadtpokalsieger 2014 und Titelverteidiger ist der SV Maumke.
Stadtpokalsieger 2014 und Titelverteidiger ist der SV Maumke.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Der FC Langenei/Kickenbach und der TSV Saalhausen laden am Wochenende 17. und 18. Januar zum Stadtpokal in die Halle Auf’m Ohl in Meggen. Titelverteidiger ist der SV Maumke.

Lennestadt..  Das Turnier wird zunächst in vier Vorrundengruppen ausgetragen, dann mit den Zwischenrunde-Gruppen A und B. Deren zwei Erstplatzierten bestreiten das Halbfinale. Die Spielzeit beträgt einmal 15 Minuten. Zwischen den Spielen gibt es eine Pause von fünf Minuten.

Samstag, 17. Januar

Vorrunde
Gruppe I

Vatanspor Meggen
FC Lennestadt
SV Trockenbrück
RW Lennestadt
Gruppe II
TuS Halberbracht
Kirchveischede
FC Langenei/Kickenbach
Gruppe III
SG Oedingen/Bracht
TSV Saalhausen
SV Maumke
Gruppe IV
SV Oberelspe
DJK Bonzel
SSV Elspe
Die Spiele
13.00 Vatanspor - FC Lennestadt
13.20 Trockenbrück - RWL
13.40 Halberbracht - Langenei/K.
14.00 Oedingen/Br. - Saalhausen
14.20 SV Oberelspe - DJK Bonzel
14.40 RW Lennestadt - Vatanspor
15.00 FC Lennestadt - Trockenbrück
15.20 K’veischede - Halberbracht
15.40 SV Maumke - Oed./Bracht
16.00 Bonzel - Elspe
16.20 Vatanspor - Trockenbrück
16.40 FC Lennest. - RW Lennestadt
17.00 Langenei - Kirchveischede
17.20 Saalhausen - Maumke
17.40 SSV Elspe - Oberelspe

Sonntag, 18. Januar

Zwischenrunde
12.30 Sieger I - Zweiter II
12.50 Zweiter I - Sieger II
13.10 Gruppe III - Zweiter IV
13.30 Zweiter III - Sieger IV
13.50 Sieger I - Sieger III
14.10 Zweiter I - Zweiter III
14.30 Zweiter IV - Zweiter II
14.50 Sieger II - Sieger IV
15.10 Zweiter IV - Sieger I
15.30 Sieger IV - Zweiter I
15.50 Zweiter II - Sieger III
16.10 Sieger II - Zweiter III
Halbfinale
16.30 Sieger A - Zweiter B
16.50 Sieger B - Zweiter A
Um Platz 3
17.20 Verlierer Halbfinalspiele
Endspiel
17.40 Sieger Halbfinalspiele