Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Leichtathletik

LLG bietet Laufkurs an

06.02.2013 | 17:30 Uhr
LLG bietet Laufkurs an
Am Sonntag, 6. Januar,, fand die 11. Ausgabe vom LLG Kevelaer Marathon in Kevelaer-Twisteden statt. Über 400 Teilnehmer nahmen an dem ersten Lauf im neuen Jahr teil.Foto: Thorsten Lindekamp

Kevelaer.   Die Langlaufgemeinschaft (LLG) Laufsport Kevelaer bietet zum Frühjahr einen Laufkurs an.

In Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum Bol (Kevelaer) und Diplom-Oekothrophologin Maria Scherf (Uedem) wird interessierten Läufern die Gelegenheit eines gezielten Lauftrainings geboten.

Die dabei anvisierten Streckenlängen können von fünf Kilometern bis hin zum Marathon reichen, auch Ultra-Strecken jenseits der 42,195 Kilometer sind möglich.

Neben dem gemeinsamen Vereinstraining werden Lauf-ABC-Kurse mit dem Therapiezentrum Bol sowie Vorträge zur gesunden Ernährung durch Maria Scherf geboten.

Hinzu kommen bei Interesse Wettkampfplanung, gemeinsame Teilnahme an Volks-, Straßen- und Bergläufen sowie die Ausrichtung des LLG-Kevelaer-Marathons im Januar eines jeden Jahres.

Kurs-Teilnahme ist kostenlos

Nicht zuletzt kommt auch das angenehme Vereinsleben innerhalb der LLG Kevelaer nicht zu kurz.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, eine Mitgliedschaft in der LLG-Laufsport Kevelaer sollte aber mittelfristig angestrebt werden. Der Kurs beginnt mit einer Infoveranstaltung im Kevelaerer Therapiezentrum Bol am Freitag, 8. März, um 19:30 Uhr.

Für weitere Informationen steht der Vorsitzende Peter Wasser gerne unter 0171/7090179 oder per Mail unter peter.wasser@llg-kevelaer.de zur Verfügung.



Kommentare
Aus dem Ressort
Alle fit beim Gocher Saisonstart
Goch.
Das vergangene spielfreie Wochenende hat Viktoria Gochs Trainer Manfred Tebeck dazu genutzt, sich die Gegner in der Fußball-Landesliga genauer anzuschauen. Darunter war auch die Spielvereinigung Odenkirchen, die am Sonntag um 15 Uhr bei der Gocher Viktoria gastiert.
Schützek: „Es ist Feuer drin im Derby“
Kleve.
Neun Tore fielen am vergangenen Spieltag bei den Spielen des SV Hönnepel-Niedermörmter II und der SGE Bedburg-Hau, die am kommenden Sonntag um 15 Uhr an der Düffelsmühle in Kalkar aufeinandertreffen.
Tischtennis: Kellen empfängt Kranenburg
Lokales
BV DJK Kellen II - TTC Kranenburg. Mit einem Lokalkampf starten die Zweitvertretung des BV DJK Kellen und der TTC Kranenburg in die neue Spielzeit (Samstag, 18.30 Uhr, Sporthalle der Realschule Kellen).
Im Triathlon auf der Überholspur
Am Niederrhein.
Für Vera Jonkhans endete die Saison vorzeitig. Sie hat sich vor sechs Wochen das Handgelenk gebrochen. „Beim Radfahren hat mich ein Kleinlaster mitgenommen“, ärgert sich die 30-Jährige über das unverschuldete Malheur. Vor allem, weil die Triathletin bis zu diesem Unfall richtig gut in Form gewesen...
Rhenania: Klassenerhalt steht im Vordergrund
Lokales
Mit einem Heimspiel gegen die TTG DJK Rhdl. Hamborn startet die Klever Rhenania am Samstagabend (Spielbeginn: 18.30 Uhr) in die Spielzeit 2014/2015. Keine ernsthaften Sorgen um den Verbleib auf Verbandsebene musste sich das zweite Herrenteam der DJK Kleve in der abgelaufenen Saison machen. Mit...
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Testspiel
Bildgalerie
Ajax Amsterdam - SV...
Gocher Steintorlauf
Bildgalerie
Leichtathletik
25. Siegfried Open
Bildgalerie
Jugendfußball
Zu Wasser, zu Lande und auf dem Rad
Bildgalerie
Triathlon