Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Leichtathletik

LLG bietet Laufkurs an

06.02.2013 | 17:30 Uhr
LLG bietet Laufkurs an
Am Sonntag, 6. Januar,, fand die 11. Ausgabe vom LLG Kevelaer Marathon in Kevelaer-Twisteden statt. Über 400 Teilnehmer nahmen an dem ersten Lauf im neuen Jahr teil.Foto: Thorsten Lindekamp

Kevelaer.   Die Langlaufgemeinschaft (LLG) Laufsport Kevelaer bietet zum Frühjahr einen Laufkurs an.

In Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum Bol (Kevelaer) und Diplom-Oekothrophologin Maria Scherf (Uedem) wird interessierten Läufern die Gelegenheit eines gezielten Lauftrainings geboten.

Die dabei anvisierten Streckenlängen können von fünf Kilometern bis hin zum Marathon reichen, auch Ultra-Strecken jenseits der 42,195 Kilometer sind möglich.

Neben dem gemeinsamen Vereinstraining werden Lauf-ABC-Kurse mit dem Therapiezentrum Bol sowie Vorträge zur gesunden Ernährung durch Maria Scherf geboten.

Hinzu kommen bei Interesse Wettkampfplanung, gemeinsame Teilnahme an Volks-, Straßen- und Bergläufen sowie die Ausrichtung des LLG-Kevelaer-Marathons im Januar eines jeden Jahres.

Kurs-Teilnahme ist kostenlos

Nicht zuletzt kommt auch das angenehme Vereinsleben innerhalb der LLG Kevelaer nicht zu kurz.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, eine Mitgliedschaft in der LLG-Laufsport Kevelaer sollte aber mittelfristig angestrebt werden. Der Kurs beginnt mit einer Infoveranstaltung im Kevelaerer Therapiezentrum Bol am Freitag, 8. März, um 19:30 Uhr.

Für weitere Informationen steht der Vorsitzende Peter Wasser gerne unter 0171/7090179 oder per Mail unter peter.wasser@llg-kevelaer.de zur Verfügung.



Kommentare
Aus dem Ressort
BV DJK Kellen und Klever DJK-Reserve ohne Chance
Kleve.
Ein Sieg und zwei Niederlagen lautet die Bilanz der drei Klever Landesligamannschaften zum Start in die neue Spielzeit. Während die Reserve von WRW Kleve an heimischen Tischen mit 9:3 gegen den Post SV Kamp-Lintfort überzeugte, unterlagen der BV DJK Kellen und die DJK Rhenania Kleve 2 gegen den Post...
WRW-Herren im Derby erfolgreich
Kleve.
Am Ende fiel er doch deutlich aus, der 9:4-Erfolg, den die Herren von WRW Kleve im Verbandsliga-Derby gegen die DJK Rhenania Kleve verbuchten. Dabei sprechen die Zahlen allerdings eine viel zu deutliche Sprache, denn besonders der Beginn der Partie war wirklich hart umfochten. „Das war ein ganz...
Wetterchaos über dem GochNess Triathlon
Triathlon
693 Teilnehmer hatten sich für den Dreikampf in zwölf Wettbewerben gemeldet. Sie hatten mit einem Wechsel aus Sonne, Starkregen und Gewitter zu kämpfen. Schwimmstrecke der Staffeln verkürzt.
Später Ausgleich kostet Hö.-Nie. den Auswärtssieg
Fußball-Oberliga
Der SV Hönnepel-Niedermörmter kommt trotz klarer Überlegenheit bei TuRu Düsseldorf nicht über ein 1:1 hinaus. Trainer Georg Mewes kritisiert, seine Elf hätte das Spiel vorher entscheiden müssen.
WRW-Damen verlieren Testmatch
Tischtennis
Gegen den niederländischen Club TTV SKF unterliegen die Kleverinnen mit 7:9. Im Fokus der Partie stand das Training.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
Testspiel
Bildgalerie
Ajax Amsterdam - SV...
Gocher Steintorlauf
Bildgalerie
Leichtathletik
25. Siegfried Open
Bildgalerie
Jugendfußball
Zu Wasser, zu Lande und auf dem Rad
Bildgalerie
Triathlon