Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Leichtathletik

LLG bietet Laufkurs an

06.02.2013 | 17:30 Uhr
LLG bietet Laufkurs an
Am Sonntag, 6. Januar,, fand die 11. Ausgabe vom LLG Kevelaer Marathon in Kevelaer-Twisteden statt. Über 400 Teilnehmer nahmen an dem ersten Lauf im neuen Jahr teil.Foto: Thorsten Lindekamp

Kevelaer.   Die Langlaufgemeinschaft (LLG) Laufsport Kevelaer bietet zum Frühjahr einen Laufkurs an.

In Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum Bol (Kevelaer) und Diplom-Oekothrophologin Maria Scherf (Uedem) wird interessierten Läufern die Gelegenheit eines gezielten Lauftrainings geboten.

Die dabei anvisierten Streckenlängen können von fünf Kilometern bis hin zum Marathon reichen, auch Ultra-Strecken jenseits der 42,195 Kilometer sind möglich.

Neben dem gemeinsamen Vereinstraining werden Lauf-ABC-Kurse mit dem Therapiezentrum Bol sowie Vorträge zur gesunden Ernährung durch Maria Scherf geboten.

Hinzu kommen bei Interesse Wettkampfplanung, gemeinsame Teilnahme an Volks-, Straßen- und Bergläufen sowie die Ausrichtung des LLG-Kevelaer-Marathons im Januar eines jeden Jahres.

Kurs-Teilnahme ist kostenlos

Nicht zuletzt kommt auch das angenehme Vereinsleben innerhalb der LLG Kevelaer nicht zu kurz.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, eine Mitgliedschaft in der LLG-Laufsport Kevelaer sollte aber mittelfristig angestrebt werden. Der Kurs beginnt mit einer Infoveranstaltung im Kevelaerer Therapiezentrum Bol am Freitag, 8. März, um 19:30 Uhr.

Für weitere Informationen steht der Vorsitzende Peter Wasser gerne unter 0171/7090179 oder per Mail unter peter.wasser@llg-kevelaer.de zur Verfügung.



Kommentare
Aus dem Ressort
Schwere Aufgabe für 1. FC Kleve II gegen Praest
Bezirksliga
Am vergangenen Spieltag feierte der 1. FC Kleve den ersten Sieg in dieser Bezirksliga-Saison. Nun will das Team von Trainer Detlev Remmers in der Partie gegen den RSV Praest nachlegen. Allerdings muss der FC-Coach auf mehrere Akteure verzichten.
1. FC Kleve geht als klarer Favorit ins Spiel beim GSV Moers
Landesliga
Nach vier Spieltagen führt der 1. FC Kleve mit zwölf Punkten die Landesliga-Tabelle an. Am anderen Ende der Rangliste sieht es für GSV Moers recht düster aus. Trotzdem warnt FC-Trainer Thomas von Kuczkowski vor dem Gegner.
Zwei Heimspiele als Chance für Viktoria Goch
Goch.
Die Enttäuschung nach der überraschenden Niederlage in Repelen konnte die Gocher Viktoria mit einem Remis beim VfL Tönisberg zügig aus den Kleidern schütteln. Mit dem Auf und Ab im Leistungsniveau soll nun aber endlich Schluss sein. Zwei Heimspiele hintereinander offenbaren die Möglichkeit sich in...
WRW-Damenteams schlagen auswärts auf
Kleve.
An auswärtigen Tischen aufschlagend wollen die Damen von WRW Kleve 2 und 3 in der Regionalliga und Oberliga am Samstag und dabei die ersten Punkte mit in die Schwanenstadt bringen.
Nichts zu verlieren
Kalkar.
Nichts zu verlieren hat am 6. Spieltag der Fußball-Oberliga der SV Hönnepel/Niedermörmter, stellt er sich doch beim Spitzenreiter VfR Krefeld-Fischeln, der noch keinen Punkt abgegeben hat, vor. Georg Mewes, Trainer der ebenfalls noch ungeschlagenen Schwarz-Gelben von der Düffelsmühle, macht sich wie...
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Testspiel
Bildgalerie
Ajax Amsterdam - SV...
Gocher Steintorlauf
Bildgalerie
Leichtathletik
25. Siegfried Open
Bildgalerie
Jugendfußball
Zu Wasser, zu Lande und auf dem Rad
Bildgalerie
Triathlon