Fußballschule auf dem Bresserberg

Was wir bereits wissen
Der 1.FC Kleve bietet ein Fußball-Training für Kinder vom 20. bis 24. Juli an.

Kleve..  Auch in diesem Jahr richtet die Volksbank Kleverland in Kooperation mit dem 1.FC Kleve und der Deutschen Fußball-Akademie (DFA) auf der Sportanlage Bresserberg eine Lern-Fußballschule aus. Vom 20. bis 24. Juli jeweils von 10 bis 15.30 Uhr bietet der 1.FC Kleve gemeinsam mit den speziell für Kinder- und Jugendtraining ausgebildeten DFA-Trainern erneut das beliebte und bekannte Highlight für Anfänger und fortgeschrittene Kicker an. Neben den modernen, innovativen und lernintensiven Trainingsinhalten kommen Fußball-Fun, Spielaction und spannende Wettbewerbe nicht zu kurz und tragen auf diesem Weg mit viel Spaß und Freude zum optimalen Lernerfolg der Kids bei. Natürlich werden alle Teilnehmer auch fußballgerecht ausgestattet.

Für die Kursgebühr von 134,90 Euro und dem täglichen Training sind im Paket enthalten: ein Derby­star- Trikotset (Trikot, Hose, Stutzen), ein Derbystar-Trainingsfußball, eine Derbystar-Trinkflasche und eine Teilnehmer-Urkunde. Geschwisterkinder erhalten ab dem zweiten Familienkind einen Rabatt von zehn Euro. Im Zeitraum der Lern-Fußballschule werden die Kinder von den DFA-Trainern betreut. In der Mittagspause erhalten die Kids einen Mittagsimbiss. Für Pausengetränke ist während der gesamten Lern-Fußballschule gesorgt.

Damit die Großen sehen, was die Kleinen lernten, findet am Abschlusstag eine große Präsentation für Familienmitglieder, Freunde und Bekannte statt. Sowohl der 1. FC Kleve als auch alle DFA-Trainer freuen sich, wenn Sie den jungen Kickern zur Abschlusspräsentation ihren Beifall schenken und laden alle herzlich zum Zuschauen ein.

Für Anmeldungen und bei Fragen erhalten alle Interessierten weitere Infos unter www.dfa-web.de, bei Christoph Thyssen unter Telefon 0176 20806368 beziehungsweise E-Mail christoph.thyssen@online.de, oder direkt bei der DFA unter Telefon 02158 4096555.