Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Taekwondo

Verbesserung für TKD Center ist greifbar

07.11.2012 | 17:03 Uhr
Verbesserung für TKD Center ist greifbar
Helena Fromm und Carlos Esteves können sich über bessere Trainingsbedingungen freuen.Foto: WRONSKI, Josef

Iserlohn. Aktuell weilt Taekwondo-Bundestrainer Carlos Esteves in Portugal, doch auch ohne seine Anwesenheit in der Waldstadt wird eifrig an der Verbesserung der Trainingssituation des TKD Center Iserlohn gearbeitet.

Nach dem Appell von Esteves bei der letzten Sportausschusssitzung zur Besserung der Raummisere des Vereins haben Sportbüroleiter Ralf Horstmann, TKD-Geschäftsführer Mustapha Khaddari und Esteves selbst eine Räumlichkeit im Corunna-Gewerbegebiet besichtigt. Dabei handelte es sich um den ehemaligen Gymnastik-Raum des Friederike-Fliedner-Berufskollegs, einer Pflegeschule, die inzwischen in die Brüderstraße umgesiedelt ist.

Schon auf den ersten Blick wurde deutlich, dass der Raum zwar die erforderliche Größe hat, aber dennoch denkbar ungünstig ist, weil gleich vier Säulen die Decke abstützen und so keine Möglichkeit besteht, entsprechende Wettkampf- oder Trainingsflächen einzurichten.

Um die Situation des Vereins, der auf ein Quartett deutscher Spitzensportlerinnen um Olympia-Bronzemedaillengewinnerin Helena Fromm verweisen kann, möglichst schnell zu verbessern, setzten sich Vertreter der Stadt daraufhin noch einmal mit den Verantwortlichen des Stenner-Gymnasiums in Verbindung, was zu folgendem Lösungsvorschlag geführt hat: Demnach kann der Gymnastikraum auch vormittags an Wochentagen jeweils drei bis vier Stunden genutzt werden. Außerdem erhält der Verein TKD Center Iserlohn, der derzeit einen starken Zulauf von Schülern und Jugendlichen verzeichnet, an den Wochenenden die Schlüsselgewalt über den Raum.

Sportbüroleiter Ralf Horstmann geht davon aus, dass Bundestrainer Carlos Esteves und seinem Verein mit dieser Verbesserung erst einmal geholfen ist. Weitere Gespräche sollen nach seiner Rückkehr in die Waldstadt geführt werden. Fernziel von Esteves bleibt der Bau eines Leistungszentrums.

Markus Wassmuth



Kommentare
Aus dem Ressort
Gut gerüstet für die neue Herausforderung
Basketball
Die Vorfreude ist groß: Sechs Jahre nach dem Abstieg in die Regionalliga sind die Basketballer von NOMA Iserlohn zurück in der Pro B, die anders als in der Saison 2007/08 nicht mehr eingleisig spielt, sondern längst unterteilt in Nord- und Südgruppe.
C-Junioren meistern echten Härtetest
Fußball
Fußball, C-Junioren-Landesliga: Hombrucher SV - FC Iserlohn 1:3 (0:1). Das Gastspiel bei einem der Titelaspiranten war eine echte Bewährungsprobe für den Meister, und der wahrte mit einer überzeugenden Leistung seine weiße Weste. „Das war unser bisher stärkster Gegner, und die Jungs haben das...
Eiche vergab mehrere Matchbälle
Volleyball
Im Lokalderby der Volleyball-Frauen-Bezirksliga behielt Landesliga-Absteiger Letmather TV vor guter Kulisse gegen den TV Eiche Grüne im Tie-Break die Oberhand. Eine Klasse tiefer musste sich Eiche II geschlagen geben.
DNL2-Team mit zwei Gesichtern: Erst 7:2, dann 1:2 bei „Eislöwen“
Eishockey
Insgesamt enttäuschend verlief das DNL2-Wochenende der Young Roosters in Crimmitschau gegen den ESC Dresden. Denn einem klaren 7:2 folgte einen Tag später eine 1:2-Pleite. Das Fazit: Der Wunsch nach disziplinierter Spielweise sollte nicht auf Kosten des Kampfgeistes gehen. Eishockey, DNL2: ESC...
Es gibt sie noch: die Fahrkarten mit den Nummern 0001
Eisenbahngeschichte
Werner Beiles Erinnerungen an die „Schwatte“. Kalthofer Bahnhof war lange auch ein beliebter Treffpunkt an der „Baar-Linie“.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
55 Jahre Eishockey im Sauerland
Bildgalerie
Fotostrecke
Großes Finale der Westfalen YoungStars
Bildgalerie
Fotostrecke
22. IKZ-Jedermann-Triathlon
Bildgalerie
Fotostrecke