Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Nach Acikels Hereinnahme wehte bei der Borussia ein frischer Wind

01.08.2012 | 16:40 Uhr
Nach Acikels Hereinnahme wehte bei der Borussia ein frischer Wind
6:2 gewann Borussia Dröschede den Test gegen Kaiserau.

Fußball-Testspiel: Borussia Dröschede - SuS Kaiserau 6:2 (0:1). Gegen den Bezirksligisten benötigte der Westfalenliga-Neuling eine längere Anlaufzeit. In der ersten Halbzeit kam das durchweg feldüberlegene Team des gerade aus dem Urlaub zurückgekehrten Trainers Alen Terzic durch Glaser (2) und E. Terzic zu guten Chancen, traf aber nicht. Das machten die Gäste besser und gingen nach einem Ballverlust der Borussia per Konter in Führung (43.).

Mit der Hereinnahme von Acikel wehte bei den Gastgebern nach der Pause ein anderer Wind. Enorm lauffreudig, riss der Youngster seine Nebenleute mit. E. Terzic gelang durch einen direkten Freistoß der Ausgleich (47.) und sorgte auch fünf Minuten später für die Führung. Schließlich erhöhte Acikel per Direktabnahme auf 3:1 (59.). Et, nach Dzafic-Zuspiel (64.), und wieder Acikel (69.) schraubten das Resultat nun weiter in die Höhe. Der gerade eingewechselte Öztop machte das halbe Dutzend perfekt (78.). Der zweite Treffer der Gäste (89.) war letztlich nur ein Schönheitsfehler für nun dominante Gastgeber.

Für die Mannschaft von der Emst steht in den nächsten Tagen ein Härtetest an. Am Freitag (19 Uhr) spielt ein Mix-Team aus erster und zweiter Mannschaft beim SSV Kalthof. Am Samstag um 15 Uhr erfolgt vor eigenem Publikum die Teamvorstellung und der offizielle Saisonauftakt, bevor zwei Stunden später Oberligist Roland Beckum zum Test aufläuft. Sonntag um 15 Uhr schließt ein Spiel gegen den BSV Menden das intensive Wochenende ab.

Markus Wassmuth


Kommentare
Aus dem Ressort
Mit Nationalspieler-Trio komplett
Basketball
Was seit Wochen spekuliert wurde, ist nun Gewissheit: Mit drei aktuellen Nationalspielern komplettiert Basketball-Pro-B-Neuling NOMA Iserlohn den Kader für die Saison 2014/15.
Eine ganz kurze Pause für den Erfolg
Handball
Nur knapp drei Wochen dauerte die Pause für die Handball-Landesliga-Damen des HTV Sundwig/Westig. Trainer Wolfgang Pusch hatte der Mannschaft, die erst zum Ende der letzten Saison so richtig in Schwung kam, diese extrem kurze Auszeit verordnet, um die Entwicklung des Teams entsprechend vorantreiben...
Kampfstarke SG Hemer verdiente sich Remis
Fußball
Zum Auftakt der FIN-Cups gab es in der Gruppe 2 einen planmäßigen Sieger und eine kleine Überraschung. Denn Bezirksligist SG Hemer erkämpfte sich ein verdientes Remis gegen die klassenhöheren Dröscheder. Rund 100 Zuschauer sahen im Schnitt die beiden Spiele des Abends. Viele von ihnen hätten sich...
„Diese Mannschaft ist auf einem guten Weg“
Rollhockey
„Zwischen gut bis sehr gut!“ - So bewertet Rollhockey-Bundestrainer Marc Berenbeck das Abschneiden der deutschen Rollhockey-Nationalmannschaft im spanischen Alcobendas. Bei seinem Meisterschaftsdebüt als Herren-Bundestrainer erreichten der langjährige U20-Nationaltrainer sowie Coach der ERG Iserlohn...
„Reizvolle Duelle mit den Nachbarn“
Fußball
Der FIN-Cup hat in der Saisonvorbereitung der heimischen Fußballer längst einen festen Platz. Er ist zwar nicht bei allen Klubs gleichermaßen beliebt, aber wer der Fußball-Initiative Nordkreis angeschlossen ist, hat schon eine Verpflichtung, bei diesem Turnier mitzumachen.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Großes Finale der Westfalen YoungStars
Bildgalerie
Fotostrecke
22. IKZ-Jedermann-Triathlon
Bildgalerie
Fotostrecke
TV Lössel feiert Klassenerhalt
Bildgalerie
Fotostrecke
24-Stundenlauf am Seilersee
Bildgalerie
Fotostrecke