Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Nach Acikels Hereinnahme wehte bei der Borussia ein frischer Wind

01.08.2012 | 16:40 Uhr
Nach Acikels Hereinnahme wehte bei der Borussia ein frischer Wind
6:2 gewann Borussia Dröschede den Test gegen Kaiserau.

Fußball-Testspiel: Borussia Dröschede - SuS Kaiserau 6:2 (0:1). Gegen den Bezirksligisten benötigte der Westfalenliga-Neuling eine längere Anlaufzeit. In der ersten Halbzeit kam das durchweg feldüberlegene Team des gerade aus dem Urlaub zurückgekehrten Trainers Alen Terzic durch Glaser (2) und E. Terzic zu guten Chancen, traf aber nicht. Das machten die Gäste besser und gingen nach einem Ballverlust der Borussia per Konter in Führung (43.).

Mit der Hereinnahme von Acikel wehte bei den Gastgebern nach der Pause ein anderer Wind. Enorm lauffreudig, riss der Youngster seine Nebenleute mit. E. Terzic gelang durch einen direkten Freistoß der Ausgleich (47.) und sorgte auch fünf Minuten später für die Führung. Schließlich erhöhte Acikel per Direktabnahme auf 3:1 (59.). Et, nach Dzafic-Zuspiel (64.), und wieder Acikel (69.) schraubten das Resultat nun weiter in die Höhe. Der gerade eingewechselte Öztop machte das halbe Dutzend perfekt (78.). Der zweite Treffer der Gäste (89.) war letztlich nur ein Schönheitsfehler für nun dominante Gastgeber.

Für die Mannschaft von der Emst steht in den nächsten Tagen ein Härtetest an. Am Freitag (19 Uhr) spielt ein Mix-Team aus erster und zweiter Mannschaft beim SSV Kalthof. Am Samstag um 15 Uhr erfolgt vor eigenem Publikum die Teamvorstellung und der offizielle Saisonauftakt, bevor zwei Stunden später Oberligist Roland Beckum zum Test aufläuft. Sonntag um 15 Uhr schließt ein Spiel gegen den BSV Menden das intensive Wochenende ab.

Markus Wassmuth



Kommentare
Aus dem Ressort
Roosters sollen "lernen, stets an das Limit zu gehen"
Vorbericht
Die Iserlohn Roosters gewannen gegen Krefeld, die Adler Mannheim verloren gegen Krefeld. Doch daraus abzuleiten, der IEC reist am Freitag als Favorit nach Mannheim, wäre sicherlich zu einfach. Roosters-Coach Jari Pasanen vergleicht das Spielsystem der Adler mit dem des NHL-Clubs Boston Bruins.
Im „letzten Vorbereitungsspiel“ geht um den zweiten Platz
Skaterhockey
Es ist das letzte Hauptrundenmatch vor den Play-offs und damit gleichzeitig das „letzte Vorbereitungsspiel“, wie Spielertrainer Carsten Plate sagt. Aber für den Deutschen Skaterhockeymeister Samurai Iserlohn geht es am Samstag mit dem Gastspiel beim HC Köln-West Rheinos (18 Uhr) auch um eine...
Die beste Halle Deutschlands
Rollhockey
Vom ersten Tag an erhielt die neue Hemberghalle ausschließlich lobende Worte auch aus der Rollhockeywelt, vielfach wird sie in dieser Szene als „beste Halle Deutschlands“ bezeichnet. Dieser Meinung ist auch der deutsche Rollsport- und Inline-Verband, der seit einigen Jahren fast alle...
Junioren erstmals Westfalenmeister
Tennis
Die U15-Tennis-Junioren des TC Iserlohn haben nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft nun auch die Westfalenmeisterschaft gewonnen. In Herford setzten sie sich klar gegen den TC Parkhaus Wanne-Eickel durch. Damit sind die Junioren nach der ersten Herren-Mannschaft das zweite Team des TCI, das sich...
Klassenunterschied gegen Klassenkonkurrenten
Basketball
Sie kannten keine Gnade: Vornehmlich im letzten Abschnitt nahm Pro-B-Neuling NOMA Iserlohn den etablierten Nord-Vertreter aus Herten förmlich auseinander. Am Ende trennten beide Teams nicht nur 37 Punkte.
Umfrage
1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
55 Jahre Eishockey im Sauerland
Bildgalerie
Fotostrecke
Großes Finale der Westfalen YoungStars
Bildgalerie
Fotostrecke
22. IKZ-Jedermann-Triathlon
Bildgalerie
Fotostrecke