Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Handball

Ein deutlicher Sieg muss her

22.05.2012 | 17:30 Uhr
Ein deutlicher Sieg muss her
Gegen die SG Massen steht der Letmather TV unter Druck.

Iserlohn. Zweiter und letzter Auftritt für die Bezirksliga-Handballer des Letmather TV in der Landesliga-Relegation. Das Team von Trainer Günther Drechsel erwartet heute um 19.30 Uhr in der Humpferthalle die SG Massen.

Der Tabellenzweite aus Unna greift erstmals in den Kampf um den letzten freien Platz in der nächsthöheren Klasse ein und dürfte dementsprechend motiviert beim LTV auftreten. Der muss seinerseits nach der 21:25-Niederlage zum Auftakt bei Gladbeck II diese Partie nach Möglichkeit deutlicher als mit vier Treffern gewinnen, um noch die theoretische Chance auf den ersten Platz in der Relegation zu wahren, die am Samstag mit dem Gladbecker Spiel in Massen abgeschlossen wird.

LTV-Trainer Günther Drechsel hofft, dass sich seine Mannschaft nach der erneut schwachen Leistung auf fremdem Terrain in eigener Halle wieder von der anderen, besseren Seite zeigt. „Wir haben unseren Heimnimbus zu verteidigen. Das sollte Ansporn genug sein“, so der Coach, der den Gegner beobachtet hat und Respekt vor den Akteuren der SG zeigt. In den Kader kehrt Stratmann zurück, während die Jugendlichen Tonat und Fladrich diesmal nicht dabei sind.

Markus Wassmuth


Kommentare
Aus dem Ressort
Kampfstarke SG Hemer verdiente sich Remis
Fußball
Zum Auftakt der FIN-Cups gab es in der Gruppe 2 einen planmäßigen Sieger und eine kleine Überraschung. Denn Bezirksligist SG Hemer erkämpfte sich ein verdientes Remis gegen die klassenhöheren Dröscheder. Rund 100 Zuschauer sahen im Schnitt die beiden Spiele des Abends. Viele von ihnen hätten sich...
„Diese Mannschaft ist auf einem guten Weg“
Rollhockey
„Zwischen gut bis sehr gut!“ - So bewertet Rollhockey-Bundestrainer Marc Berenbeck das Abschneiden der deutschen Rollhockey-Nationalmannschaft im spanischen Alcobendas. Bei seinem Meisterschaftsdebüt als Herren-Bundestrainer erreichten der langjährige U20-Nationaltrainer sowie Coach der ERG Iserlohn...
„Reizvolle Duelle mit den Nachbarn“
Fußball
Der FIN-Cup hat in der Saisonvorbereitung der heimischen Fußballer längst einen festen Platz. Er ist zwar nicht bei allen Klubs gleichermaßen beliebt, aber wer der Fußball-Initiative Nordkreis angeschlossen ist, hat schon eine Verpflichtung, bei diesem Turnier mitzumachen.
Lars Henkel in furiosem zweiten Lauf zum DM-Titel im Inline-Slalom
Inline Alpin
Am Wochenende fanden im bayerischen Schierling die Deutschen Meisterschaften im Inline-Alpin-Slalom statt. Als Ausweichlösung aufgrund der nach wie vor andauernden Unstimmigkeiten der Verbände wurde dieser Veranstaltungsort kurzfristig festgelegt, und die Strecke in Schierling konnte aufgrund des...
19 Pässe, 19 267 Höhenmeter
Radsport
Bei der zwölften Auflage der Tour Transalp, dem spektakulären Rennrad-Etappenrennen über sieben Tagesetappen, starteten Rainer Sülberg und Ralf Austinat vom Iserlohner Triathlon Team.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Großes Finale der Westfalen YoungStars
Bildgalerie
Fotostrecke
22. IKZ-Jedermann-Triathlon
Bildgalerie
Fotostrecke
TV Lössel feiert Klassenerhalt
Bildgalerie
Fotostrecke
24-Stundenlauf am Seilersee
Bildgalerie
Fotostrecke