Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Kreisliga

Eintracht-Damen in glänzender Form

03.11.2010 | 17:22 Uhr
Eintracht-Damen in glänzender Form
Eintracht Hohenlimburg Frauen

Die Eintracht übernahm von Beginn an die Initiative und führte bereits nach 15 Minuten durch zwei Tore von Secil Dogan, die von Dana Gerling bei beiden Treffern mustergültig bedient wurde, mit 2:0.

Im Verlauf der ersten Halbzeit stellten sich bei der Eintracht kleine Nachlässigkeiten ein, die dazu führten, das Torfrau Sandra Bastkowski kurz vor der Pause mit einer sehenswerten Parade den Anschlusstreffer verhindern musste.

Nach der Pause übernahm die Eintracht wieder das Spiel und erhöhte auf 3:0 in der 54. Minute. Erneut durch Secil Dogan. Den Anschlusstreffer durch einen Elfmeter in der 60. Minute beantwortete die Mannschaft mit Moral und Siegeswillen. So erzielten Alina Jentsch (63. Minute) und Annika Bäcker (67. Minute) die Treffer zur sicheren 5:1- Führung. Desi Maier krönte ihre starke Defensivleistung in der 79. Minute, nach einem Freistoß von Secil Dogan, mit einem Kopfballtor zum 6:1. Torfrau Sandra Bastkowski konnte sich in der 83. Minute noch einmal auszeichnen, als sie einen Handelfmeter parierte. Wengern gelang noch eine Resultatverbesserung.

Eintracht Hohenlimburg I: Bastkowski, Sedlag, Maier, Schmidt, Koszyk, Beckert, Gerling (77. Lorsbach), Frericks (70. Rother), Dogan, Bäcker, Jentsch.

Eintracht Hohenlimburg II - TSG Herdecke 3:1 (1:1). Die Eintracht-Taktik wurde schon nach 15 Minuten über den Haufen geworfen, als die Herdecker in Führung gehen konnten. Nach diesem Weckruf wurde jedoch in der Abwehr besser gedeckt.

So konnten die Eintracht- Damen den einen oder anderen Konter auf das Tor der TSG Herdecke starten. Sandra Windisch (23.) glich einmal zum umjubelten Ausgleich aus.

Nach dem Pausentee wurde in der Abwehr umgestellt, um den Punkt zu halten und über Konter vielleicht noch einen Sieg zu erreichen. Und diese Umstellung sollte Früchte tragen. Sandra Windisch und Tina Rosin brachten die Gastgeber mit 3:1 in Führung. Die Herdecker konnten sich von diesem Doppelschlag nicht mehr erholen.

Eintracht Hohenlimburg II: Instenberg, Elberfeld, Lorsbach, Korth (50. Zurnieden), Lang-Simon, Aydogan, Windisch, Rosin, Kempe, Kornalewski, Bosse.

DerWesten


Kommentare
Aus dem Ressort
Horst Anweiler findet beim TuS „familiäres Umfeld“ vor
Hohenlimburg.
Die vergangenen Wochen waren sehr nervenaufreibend für den Vorstand des TuS Holthausen. Der Verein war nach den zuletzt verhältnismäßig erfolgreichen Jahren aus Spielermangel nicht mehr in der Lage, eine Mannschaft für die Fußball-Kreisliga A zu stellen. Auf dem Staffeltag des Kreises Hagen vor zwei...
Kicker im Schlauchboot und am Lasergewehr
Hohenlimburg.
Am kommenden Wochenende ist die „Halbzeit“ der Vorbereitung auf die kommende Saison in der Fußball-Landesliga erreicht. Nach dem sogenannten „Intensiv-Wochenende“ wird sich in den verbleibenden Trainingseinheiten und den vier Testspielen die Formation herauskristallisieren, die am Sonntag, 17....
Verband für Sport greift Vereinen finanziell unter die Arme
Hohenlimburg.
Zweimal pro Jahr gewährt der Verband für Sport, die Dachorganisation aller Hohenlimburger Sportvereine, Zuschüsse für diverse Anschaffungen oder Projekte. Die Ausschüttung der Geldbeträge richtet sich nach dem Gewinn aus dem Stadtfest, der größten Einnahmequelle des VfS.
Schwimmverein freut sich über viele Gäste
Hohenlimburg.
Sommer, Sonne und ein Abstecher ins Henkhauser Freibad. Dazu lädt die Jahreszeit und das prognostizierte Wetter in den kommenden Tagen ein. Der Hohenlimburger Schwimmverein stemmt das vereinseigene Bad in Eigenregie – es ist in jedem Jahr ein Kraftakt, der ohne die Vielzahl an engagierten...
Meyer-Rüsenberg und Witta-Menke feiern den Bruttosieg
Berchum.
Die Damen des Märkischen Golfclubs Hagen e.V. hatten sich schon seit längerem mal wieder ein Einladungsturnier gewünscht, zu dem sie ihre Freundinnen aus anderen Golfclubs einladen konnten.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Handball
Bildgalerie
Handball-Stadtmeisterscha...
Einweihung
Bildgalerie
Kirchenbergstadion
Kanu-Slalom
Bildgalerie
Kanu-Slalom
Ruhr Cup U19
Bildgalerie
Nachwuchsfußball