Von Anna Lappenküper bis Christine Kuhirt

Als Mannschaft des Jahres wurde zum zweiten Mal in Folge Fußball-Landesligist SV Wanne 1911 ausgezeichnet.
Als Mannschaft des Jahres wurde zum zweiten Mal in Folge Fußball-Landesligist SV Wanne 1911 ausgezeichnet.
Foto: WAZ FotoPool

Januar

++ HTC-Basketballtalent Anna Lappenküper (15) schnuppert Länderspiel-Atmosphäre bei zwei Spielen der deutschen U18 ++ Fußball-Verbandsligist DSC Wanne-Eickel gewinnt den inoffiziellen Titel des Herner Hallenstadtmeisters durch einen 6:1-Finalsieg über Kreisligist VfB Börnig ++ DSC-Judo-Damen steigen aus der Oberliga ab ++ Mariusz Zielinski (TC Parkhaus Wanne-Eickel, Herren 30) holt seinen sechsten Titel bei den Westfälischen Tennismeisterschaften in der Halle ++ In der 41. Wanner Winterrunde setzen sich die Altherren-Kicker des SV Wanne 11 die Krone auf ++ Fußballdamen der DJK Falkenhorst gewinnen Hallen-Stadtmeisterschaft ++

Februar

++ HTC-Degenfechter sammeln bei den Westfälischen Meisterschaften im Einzel alle Medaillen, auch bei den Mannschaften feierten sie Gold und Silber ++ Jan-Patrick Camus (Herner TC) wird Westfälischer Meister mit dem Säbel ++ Fußballkreis-Vorsitzender Reinhold Spohn wird mit der Goldenen Ehrennadel des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen ausgezeichnet ++ Altliga-Fußballer des SV Wanne 11 gewinnen Ü40-Winterrunde ++

März

++ DSC Wanne-Eickel richtet Deutsche U18-Judo-Meisterschaft im Sportpark Eickel aus ++ Ruhrstadt-Profi Lauric Jean gewinnt belgischen Meistertitel im Tischtennis-Doppel ++ Basketballteam des Otto-Hahn-Gymnasiums (WK III) qualifiziert sich für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ ++ 159 Athleten werden bei der Sportlerehrung mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet ++ Landesliga-Kicker des SV Wanne 11 gelingt die Titelverteidigung bei der Wahl zu Hernes Mannschaft des Jahres, vor dem Herner EV (Eishockey) und dem Herner Triathlon Team 11 ++ Basketball-Bundesligadamen des Herner TC beenden die Hauptrunde als Vierter und qualifizieren sich souverän für die Play-offs ++ Viktoria Herne gelingt die Rückkehr in die 1. Kegel-Bundesliga +++

April

++ Ruhrpott Baskets feiern vorzeitig Meisterschaft in der Basketball-Bezirksliga ++ Jenny Strozyk aus der U17 des Herner TC schafft den Sprung in den Perspektivkader der Deutschen Nationalmannschaft ++ Masters-Schwimmer des SC Wiking sammeln sechs Gold-, drei Silber- und vier Bronzemedaillen bei den Deutschen Meisterschaften auf den langen Strecken ++ Katja Lorkowski (Cho-Ji Wanne) erkämpft bei der Jugend-Taekwon-do-EM in Riccione/Italien die Bronzemedaille ++ Christine Kuhirt (RFZV St. Hubertus) holt auf Fuzzy Silber beim Voltigier-Turnier (CVI) in Saumur/Frankreich +++