TCP-Nachwuchsturniere gehen in die entscheidende Phase

Aus dem hintesten Winkel des Platzes kratzt Philipp Sibbel (TCP) diesen Ball und befördert ihn mit einem Rückhand-Slice auf die andere Netzseite.
Aus dem hintesten Winkel des Platzes kratzt Philipp Sibbel (TCP) diesen Ball und befördert ihn mit einem Rückhand-Slice auf die andere Netzseite.
Foto: WAZ

Es läuft. Obwohl die Hitze den Teilnehmern ordentlich zusetzte, konnte der TC Parkhaus Wanne-Eickel seine Jugendtennisturniere bis gestern Nachmittag planmäßig abwickeln. „Hoffentlich lässt sich das Gewitter noch etwas Zeit“, blickte Jugendwartin Anke Kostuj sorgenvoll in den Himmel über der Reichsstraße. „Einige Matches sollen heute Abend schon noch stattfinden.“

Dazu zählte auch das Halbfinale bei den Juniorinnen U16 mit Constanze Freienstein. Das 15-Jährige TCP-Talent hatte in der Runde zuvor beim 6:1, 6:0 über Daniela Berger (Höinger SV) einen starken Eindruck hinterlassen. Dennoch ging sie als Außenseiterin ins Halbfinale gegen die an 2 gesetzte Sophia-Catharina Gröf (Essen). Auch im zweiten Halbfinale war der ausrichtende Club vertreten: Sydbey Zirlin, die mit einer US-amerikanischen Tennisgruppe in Wanne-Eickel Station macht, zeigte beim 6:4, 6:1 gegen Liva Yildiz (GW Bochum) tolles Tennis und galt auch gegen die topgesetzte Michelle Hochfeld (Hagen) nicht als chancenlos. Die beiden Siegerinnen von gestern Abend stehen sich heute im Endspiel gegenüber.

Auch die übrigen fünf Konkurrenzen des „5. TCP-Cups“ gehen an diesem Mittwoch zu Ende. Der Endspieltag beginnt um 10 Uhr mit dem Finale der U14. Bei den Mädchen stehen sich Aysha Iskakova (TC Marl 33) und Carla Padberg (Herdinger TC) gegenüber, bei den Jungen wartete Ben Schneider (TC Hohenstein) noch auf seinen Gegner. Bei den Junioren U16 werden heute Vormittag die Halbfinals gespielt, das Endspiel ist für 17 Uhr angesetzt.

Derweil geht auch der parallel laufende TCP-Nachwuchs-Cup der U21 in seine entscheidende Phase. Der an 2 gesetzte Philipp Sibbel (TCP) blieb bislang ohne Satzverlust und bestreitet am Donnerstag das Halbfinale gegen den Sieger der Partie Marcel Zielinski (TCP) vs. Jannik Röttlingsberger (TV Feldmark Dorsten). Jan Sibbel musste nach einer Zahn-OP zurückziehen. Bei den Damen U21 werden heute die Viertel- und Halbfinals gespielt.