Süd-Reserve verstärkt sich aus der Jugend

Foto: WAZ FotoPool / Gerd Hermann

Für die zweite Saison in der Kreisliga A Saison setzt der BV Süd II auf die eigene Jugend: Mit Daniel und Dominik Bönnemann, Dennis Kleinhubbert, Maximilian Wawrzyniak, Alexis Welz und Tim Sprenger stoßen gleich sechs Spieler aus der A-Jugend zur Reserve, das vom Gespann Wolff/Schabrowski trainiert wird. Zudem kommt mit Niko Wernick ein ehemaliger Süder Jugendspieler zurück zur Bergstraße.

„Wir gehen damit den Weg des Vorstandes mit”, so Trainer Wolff. Verzichten muss er künftig auf Sven Rabe und Tobias Lübke, die nach einem Jahr weiterziehen. Mit Maurice Berse verlässt auch ein langjähriger Süder das Team und den Verein.

Die Vorstellung der Mannschaft findet am 5. Juli statt.