Gute Ergebnisse im neuen Trikot

Nachdem sich die Leichtathletikabteilung des DSC Wanne-Eickel ohne weitere Erklärung aufgelöst hatte, fanden die ehemaligen Trainer und Athleten als neue Abteilung beim Turnverein Röhlinghausen eine neue Heimat – dort seien die Athleten herzlich willkommen gewesen, erklärte Sprecher Wolfgang Petrak.

Die ersten Wettkämpfe zeigten direkt, dass das neue Trikot mindestens genau so gut sitzt wie das des DSC: Beim Schüler-/Blockwettkampf in Coesfeld nahmen Nele Eckert (U14, W12) im Block Sprint/Sprung sowie Ben Hagedorn (U14, M12) im Block Lauf mit tollem Erfolg und vielen persönlichen Bestleistungen teil.

Laurin Petrak (U16, M15) erreichte bei seinem ersten Start für den TV Röhlinghausen im Block Wurf sogar einen Platz auf dem Treppchen.