Die überkreislichen Jugendteams im Überblick

Die A-Junioren des SCW spielen um alles, die B-Junioren um nichts.

A-Junioren

In der A-Jugend-Landesliga bekommt der Tabellenletzte Westfalia Herne Besuch vom VfB Waltrop (11 Uhr). „Rechnerisch ist zwar noch nicht alles verloren, aber das Erreichen des Relegationsplatzes wäre mittlerweile ein Wunder“, ist SCW-Coach Pietro Perrone realistisch. Die Zweitvertretung des SCW muss beim FC Brünninghausen ran (11 Uhr). Der DSC Wanne-Eickel bestreitet bereits am heutigen Samstagabend (18 Uhr) das schwere Auswärtsspiel beim SV Horst-Emscher.

B-Junioren

Am morgigen Sonntag muss die B-Jugend des SC Westfalia Herne beim Tabellenführer der Westfalenliga, FC Schalke 04 II, antreten (11 Uhr). Für den SCW geht es in dieser Partie um nichts mehr, daher kann die Truppe von Aytac Uzunoglu befreit aufspielen. „Wir wollen die Saison anständig beenden“, so der Coach. In der Bezirksliga erwartet die Zweitvertretung der Westfalia das Team von Blau-Gelb Schwerin (9.15 Uhr), der DSC Wanne-Eickel ist im Heimspiel gegen den Tabellenletzten SG Castrop klarer Favorit (11 Uhr).

C- und D-Junioren

Folgende Spiele finden statt: SCW - Hombrucher SV (C-Jgd.-Landesliga, Sa. 15 Uhr), SW Röllinghausen - DSC, SV Horst-Emscher - SCW II (C-Jgd.-Bezirksliga, Sa. 15 Uhr), Hombrucher SV - SCW, DSC - SpVgg. Erkenschwick (U13-Nachwuchsrunde, Sa. 13.30 Uhr).