Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Westfalenliga

Letzter Test des DSC Wanne-Eickel in Sprockhövel

13.08.2012 | 12:19 Uhr
Letzter Test des DSC Wanne-Eickel in Sprockhövel

Fünf Tage vor dem Meisterschaftsstart mit dem Heimspiel gegen Borussia Dröschede unterziehen sich die Fußballer des DSC Wanne-Eickel am Dienstag Abend einem letzten Test, der für Jürgen Wielert eine echte Standortbestimmung sein dürfte.

Um 19.30 Uhr tritt der heimische Westfalenligist beim Oberligaaufsteiger TSG Sprockhövel (Im Baumhof) an. Dort wird der DSC mit Sicherheit mehr gefordert, als zuletzt beim 9:0-Pokalerfolg in Weddinghofen. Wielert hofft, dass auch endlich Neuzugang Tino Westphal sein erstes Spiel bestreiten kann; am Sonntag lag die Freigabe für den Abwehrspieler noch nicht vor.



Kommentare
Aus dem Ressort
Sicherheit steht Sonntag bei Westfalia an erster Stelle
Fussball
Nach den Ausschreitungen im Februar treffen Westfalia Herne und RW Ahlen nun erneut aufeinander. Mehr Polizei und Ordner im Stadion am Schloß Strünkede sollen die Sicherheit der friedlichen Besucher des Oberliga-Spiels gewährleisten.
Ruhrpott Baskets leisten sich nur zehn schwache Minuten
Basketball
Überzeugender Sieg gegen die Lippe Baskets Werne mit 84:66. Trainer Heiko Dittinger sieht noch immer Luft nach oben. Auch die zweite Mannschaft des Herner TC siegte am vergangenen Wochenende: 75:64 gegen den Hürther BC.
HTC-Herren ohne Biss und Bewegung und ohne Chance
Basketball
Bei der deutlichen 55:109-Niederlage der Landesliga-Basketballer bei den VfL Bochum Astrostars 4 offenbarten die Herner große Schwächen. Es mangelte aber auch an der richtigen Einstellung zum Spiel.
TTC Vöde fordert Karakulak-Team alles ab
Tischtennis
Der favorisierte TTC Altena um den ehemaligen Ruhrstadt-Spieler Ara Karakulak war in Vöde am Rand einer Niederlage, behielt dann aber doch knapp mit 9:7 die Oberhand. Starke Ausholjagd der Gastgeber vor voller Halle.
Derbysiege sind auch Kopfsache
Volleyball
In der Damen-Volleyball-Regionalliga ist die SG FdG Herne gegen den VfL Telstar Bochum lange deutlich auf der Siegerstraße und gibt dann doch noch zwei Sätze ab. In der entscheidenden Phase fehlten Zielstrebigkeit und Konzentration, um alle Punkte einzuheimsen.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Impressionen vom Cranger Kirmes Cup
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Leichtathletik
Bildgalerie
Fotostrecke