Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Westfalenliga

Ende offen

25.05.2012 | 16:38 Uhr
Ende offen

Offiziell endet die Westfalenligasaison am 3. Juni. Wer sich allerdings noch Hoffnungen macht, durch die Hintertür in die Oberliga Westfalen zu schlüpfen, sollte sich noch nicht auf die Abschlussfahrt nach „Malle“ einstimmen.

Denn die eventuell erforderlichen Relegationsspiele zwischen den Tabellensechsten und -siebten der beiden Westfalenligen werden erst angesetzt, nachdem die Aufstiegsspiele zur Regionalliga zwischen den NRW-Ligisten und den Verbandsligameistern (7. und 10. Juni) gelaufen sind.

Ein Kandidat für die Relegation ist auch noch der DSC Wanne-Eickel, der am Montag (15 Uhr) im Waldstadion Dortmund-Aplerbeck als Tabellenachter beim mit einem Punkt Rückstand direkten Verfolger ASC Dortmund antritt. Bei dieser Konstellation könnten die Schwarz-Gelben im Falle einer Niederlage aber endgültig den Saisonabschluss planen.

Auf die ganzen Rechenspielchen will sich Jürgen Wielert gar nicht einlassen. „Wir wollen unsere beiden letzten Spiele gewinnen, alles andere liegt nicht in unserer Hand“, betrachtet der DSC-Trainer die Sache realistisch.

Dass es eine ganz enge Kiste wird, davon ist Wielert überzeugt: „Als Trainer mit Erkenschwick war das gegen Aplerbeck immer ein heißer Kampf, aber wir haben die Spiele gewonnen.“ Kampf ist auch das Stichwort für die kommende Aufgabe, denn am letzten Sonntag musste der DSC diese Qualitäten beim 5:0 gegen eine harmlose Spielvereinigung Olpe nicht beweisen. Am Montag könnte Zouhair Allali wieder in der Startelf stehen; Jan Hendrik Schmidt hat seine Rotsperre zwar abgesessen, ist aber verletzt. Und wegen einer Oberschenkelverletzung wir auch Markus Krawietz pausieren müssen.

Uwe Ross



Kommentare
Aus dem Ressort
Erster Turniersieg der Vereinsgeschichte
Basketball
Gerade knapp anderthalb Jahre alt sind die Ruhrpott Baskets Herne. Nachdem den Korbjägerinnen im ersten Jahr gleich der Aufstieg in die Landesliga gelang, darf in der Vereinsgeschichte jetzt auch der erste Turniererfolg vermerkt werden. Beim TC-Cup der Sterkrade 69ers sicherte sich das Team von...
C-Junioren des HC Westfalia feiern Turniersieg in Unna
Jugendhandball
Wie die Handball-B-Jugend des HC Westfalia Herne (wir berichteten) holte sich auch C-Vertretung der Herner Dragons in Unna den Turniersieg und wurde bei der Siegerehrung mit Gold-Medaillen und dem „Opel Jonas Cup“ belohnt.
Abstiegskampf soll kein Thema sein
Jugendfußball
Auch für die überkreislichen Herner B-Jugend-Teams auf Verbandsebene geht es am kommenden Sonntag erstmals in dieser Saison um Punkte. Die B1 des SC Westfalia Herne tritt in der Westfalenliga, der höchsten Spielklasse des Verbands, an. Die Zweitvertretung des SCW und der DSC Wanne-Eickel kämpfen in...
Maik Bernhardt bestätigt seine Topform auch auf der Bahn
Leichtathletik
Nachdem Maik Bernhardt in diesem Jahr bereits durch zahlreiche Triathlon-Erfolge von sich Reden gemacht hat, holte er sich jetzt auch noch den Kreismeistertitel über die 10000-Meter-Bahndistanz.
Erica Barnes komplettiert HTC-Kader
Basketball
Der Herner TC hat seinen Kader für die neue Spielzeit in der Damen-Basketball-Bundesliga komplettiert: Als vierten und letzten Neuzugang stellte der HTC jetzt die 22-jährige Erica Barnes vor, die bislang für die Arizona Wildcats spielte und die Positionen vier und fünf ausfüllen kann.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Impressionen vom Cranger Kirmes Cup
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Leichtathletik
Bildgalerie
Fotostrecke
DFB-Elf gewinnt 4 : 0
Bildgalerie
Herne