Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Basketball

Bittere Niederlage für Hernes Bundesligareserve

13.11.2012 | 17:18 Uhr
Bittere Niederlage  für Hernes Bundesligareserve
Nur selten konnte sich Carolin van der Velde (r.) unter dem Korb so in Szene setzen.Foto: Ute Gabriel

In letzter Minute verloren die Basketballerinnen des Herner TC II das Spitzenspiel der Regionalliga gegen den neuen Tabellenführer aus Köln.

Herner TC II -
Köln 99ers 53:54

Viertel: 10:16, 8:9, 17:12, 18:17.

HTC II: Siebert (10), Schölei (9), Kassack (9), Schmidt (9), van der Velde (7), Bräuer (5), Winkelmann (2), Muny (1), Günther, Gertz.

Das hatte sich Hernes junge Bundesligareserve ganz anders vorgestellt. Gut vorbereitet und mit vier Nachwuchsspielerinnen aus dem Erstliga-kader aufgepeppt, wollten sie sich mit einem Erfolg über den Tabellenzweiten gern selbst Richtung Spitze orientieren. Doch daraus wurde nichts: Obwohl sich die HTC-Reserve nach der Pause zu einer guten Leistung aufraffte, reichte es nicht ganz zum erhofften Sieg.

Anfangs lief noch nicht viel zusammen. Zwar bewies Neuzugang Mareike Muny bei ihrem Debüt ein gutes Auge für ihre Mitspielerinnen, doch die kamen nicht richtig in die Gänge. Erst in der vierten Minute gelang Luisa Bräuer der erste Feldkorb, und auch danach blieb die Punkteausbeute mehr als mager. Mit einem 18:25-Rückstand ging es in die Kabine.

Dort fand Trainerin Angela Delmis offenbar passende Worte. Jedenfalls fing ihr Team jetzt an, richtig Basketball zu spielen. Punkt um Punkt kämpfte sich der HTC heran. Auch als sich Köln zu Beginn des letzten Viertels wieder leicht absetzte, ließen sich die Gastgeberinnen nicht entmutigen. Mit einem 6:0-Run zum 53:52 übernahmen sie in der „Crunch-Time“ die Führung, ehe Köln mit einem Glückstreffer neun Sekunden vor Schluss das Blatt erneut wendete.


Kommentare
Aus dem Ressort
Herner Teams peilen die neue NRW-Liga an
Tischtennis
Mit der Einführung der eingleisigen 2. Bundesliga und zweier 3. Bundesligen (Nord und Süd) hat der Deutsche Tischtennisbund für die kommende Saison erhebliche Veränderungen beschlossen. In der Saison 2015/16 kommt mit der NRW-Liga, die zwischen Ober- und Verbandsliga angesiedelt sein wird, eine...
HTC-Talente gehen in Talinn auf Korbjagd
Basketball
Am morgigen Donnerstag wird es ernst für Marie-Angelina, genannt Malina, Sola und Anna Lappenküper. Dann treten die beiden jungen Basketballerinnen des Herner TC mit der deutschen U16-Nationalmannschaft im estnischen Talinn zum ersten Vorrundenspiel der B-Europameisterschaft an. Gegner ist um 14.45...
Herne Lizards vom Losglück verlassen
Mixed-Softball
Beim Warsteiner Cup im niedersächsischen Hevensen belegten die Mixed-Softballer der Lizards den fünften Platz. Die Herner spielten mit vier Siegen und nur einer Niederlage stark auf, doch das Lospech verhinderte eine bessere Platzierung.
Zufriedenes Junior-Team des RFZV St. Hubertus
Reitsport
Das Junior-Team des RFZV St. Hubertus Herne/Bochum-Gerthe durfte eine Premiere feiern. Auf den Qualifikationsturnieren hatten sich die Nachwuchs-Voltigierer die Teilnahme an den Westfälischen Meisterschaften erturnt und starteten nun am Wochenende im Rahmen der Westfalen-Woche auf der Anlage des...
Alles gegeben, nichts gewonnen
Rudern
Achtmal Vierter. In manchen Rennen fehlten nur wenige Zehntel Sekunden. Im Lager des Deutschen Ruderverbandes, der in Varese/Italien insgesamt sechs Medaillen gewann, hatte man so etwas bei einer U23-Weltmeisterschaft noch nicht erlebt. Auch der Männer-Achter schob Frust. Rene Stüven vom Ruderverein...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Hagel unterbrach die Vorrund am Sonntag nachmittag
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Impressionen vom Cranger Kirmes Cup
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014
Leichtathletik
Bildgalerie
Fotostrecke
DFB-Elf gewinnt 4 : 0
Bildgalerie
Herne