TSG-Testspiele gegen Bochum und Schalke

Sprockhövels Trainer: Robert Wasilewski und Co-Trainer Jan-Niklas Papenburg (rechts).
Sprockhövels Trainer: Robert Wasilewski und Co-Trainer Jan-Niklas Papenburg (rechts).
Foto: Michael Scheuermann

Sprockhövel..  Die ersten Trainingseinheiten haben sie bereits hinter sich, doch für die Oberliga-Fußballer der TSG Sprockhövel geht es auch darum, schnell wieder Spielpraxis zu sammeln.

Bis zum ersten Pflichtspiel, das am 22. Februar gegen Eintracht Rheine ausgetragen wird, hat die TSG sechs Testspiele vor der Brust. Zum ersten Vorbereitungsspiel wird am Mittwoch, 14. Januar, um 19 Uhr die U23-Mannschaft des VfL Bochum im Baumhof erwartet. Außerdem stehen folgende Spiele an: 18. Januar, 15 Uhr: TSG - SG Wattenscheid 09; 28. Januar, 19 Uhr: TSG - Schalke 04 U23; 8. Februar, 15 Uhr: TSG - SF Baumberg; 10. Februar, 19 Uhr: TSG - RW Essen; 15. Februar, 15 Uhr: TSG - Turu Düsseldorf.