TSG Sprockhövel und Hiddinghausen starten siegreich in die Saison

Thomas Kootz gewann sein Einzel und auch das Doppel mit Barnet Meißner souverän und legte damit den Grundstein für den Sieg.Foto:Winfried Labus
Thomas Kootz gewann sein Einzel und auch das Doppel mit Barnet Meißner souverän und legte damit den Grundstein für den Sieg.Foto:Winfried Labus
Foto: Winfried Labus / FotoPool

Hattingen/Sprockhövel..  Auch die Hattinger und Sprockhöveler Tennisspieler in der Kreisliga startete am vergangenen Woche in die neue Spielzeit. Siegreich gestalteten die Herren der TSG Sprockhövel und der TG Hiddinghausen ihre Spiele. Rot-Weiß Hattingen verlor dagegen den Auftakt.

Herren: TSG Sprockhövel -
TC Bommern 6:3

Trotz einiger Ausfälle hatten die Herren der TSG Sprockhövel einen guten Saisonstart. Auf heimischer Anlage wurde der TC Bommern mit 6:3 bezwungen. Florian Preuß, Marcel Kötter, David Hilligloh und Leonard Krieft sorgten dabei schon für eine beruhigende 4:2-Führung nach den Einzeln.

TSG: Florian Preuß 4:0 (Aufgabe Bommern), Marcel Kötter 2:6/6:2/10:7, David Hilligloh 6:3/6:2, Moritz Hüttemann 7:5/4:6/6:10, Niklas Gerisch 1:6/4:6, Leonard Krieft 6:0/6:0. Preuß/Kötter 6:2/6:2, Hilligloh/Gerisch 5:7/2:6, Hüttemann/Krieft 6:2/6:3.

TC Rot-Weiß Hardenstein -
TG Rot-Weiß Hattingen5:4

Obwohl die Rot-Weißen im Doppel kampflos zu einem Punkt kamen, erwies sich der 2:4-Rückstand nach den Einzeln als zu hoch. So mussten sich die Gäste zum Saisonauftakt knapp geschlagen geben. Letztlich hieß es 5:4 für die Gastgeber Rot-Weiß Hardenstein.

Rot-Weiß: Marco Wolff 7:5/6:1, Janik Weidemann 0:6/1:6, Christofer Apel 1:6/2:6, Maximilian Zimmermann 4:6/5:7, Adrian Leander Rose 6:1/6:0, David Baltruschat 0:6/4:6. Weidemann/Apel 2:6/2:6, Wolff/Christopher Seinschedt 6:1/6:4, Zimmermann/Alexander Kraft 6:0/6:0 (ohne Spiel).

TG Hiddinghausen -
TC Rot-Gelb Horst5:4

Die TG Hiddinghausen ließ sich die deutliche 4:2-Führung in den Doppeln nicht mehr nehmen. Der 6:1/6:3-Sieg von Thomas Kootz und Barnet Meißner im Doppel 1 reichte zum knappen Erfolg gegen den TC Rot-Gelb Horst. Am nächsten Sonntag geht für die Hiddinghausener gegen die SG Suderwich. Einen zweiten Sieg hat die TGH übrigens schon sicher, da der Hertener TC III in dieser Liga zurückgezogen hat.

TGH: Thomas Kootz 6:2/6:3, Barnet Meißner 6:1/6:0, Thorge Kiwitt 6:3/6:1, Johannes Tewes 1:6/2:6, Matthias Tewes 6:4/7:5, Fabian von Trzebiatkowski 4:6/1:6. Kootz/Meißner 6:3/6:1, Kiwitt/M. Tewes 6:4/4:6/7:10, J. Tewes/von Trzebiatkowski 6:7/5:7