Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Fußball - Oberliga Westfalen

TSG pausiert - und ist doch mittendrin

24.03.2008 | 16:43 Uhr

Hattingen. Auf dem Kunstrasenplatz Im Baumhof war Pause für die TSG Sprockhövel, das Meisterschaftsspiel gegen den SV Schermbeck am Ostermontag wurde abgesagt. Aber die Planung der kommenden Saison läuft ohne Unterbrechung weiter.

Die Absage kam frühzeitig, kurz nach 11 Uhr am Ostermontag: Das Oberliga-Match zwischen der TSG Sprockhövel und dem SV Schermbeck fällt aus, teilte Geschäftsführer André Meister mit. Nach den Schneefällen sei der Kunstrasenplatz Im Baumhof unbespielbar gewesen. Nachholtermin für diese Begegnung ist Mittwoch, der 16. April (Anstoß 19.30 Uhr).

Eine Gelegenheit, Fußball-Abteilungsleiter Uli Meister nach dem Stand der Planungen für die kommende Saison zu fragen - konkrete Antworten allerdings gibt es von ihm noch nicht, weder zu Spielerpersonalien noch zu Trainer Robert Wasilewski. Jeweils gilt: „Wir sind mittendrin”, so Uli Meister.

Ein Name aus dem aktuellen Kader ist schon mal auf den Markt geworfen worden. TSG-Torhüter Torhüter André Lindenblatt wurden am Wochenende Wechselabsichten zugeschrieben. Was den scheinbaren Knüller freilich eher zum Zieselmännchen macht: Anfragen anderer Klubs an Lindenblatt gebe es noch nicht, hieß es an gleicher Stelle.

Uli Meister bleibt deswegen und nach einem Gespräch mit Lindenblatt ganz gelassen. Wer mittendrin ist, tut gut daran, die Ruhe zu bewahren.

Stephan Falk



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Lümmer-Achse
Sportliche
Wenn die Eltern schon sehr sportlich sind, werden den Kindern meistens auch gute Gene mit in die Wiege gelegt. So ist es auch bei Familie Lümmer aus Niederwenigern. Vater Manfred und Mutter Dorothee waren im Handball und Volleyball aktiv, drei ihrer vier Kinder spielen erfolgreich Fußball.
Wasilewski. „Die Uhr tickt“
Oberliga
„Die Uhr tickt“, sagte Robert Wasilewski nach dem Testspiel der TSG Sprockhövel gegen Ratingen (1:4). Viel Zeit bleibt für den Trainer des Fußball-Oberligisten in der Tat nicht mehr, um die Mannschaft auf die am 17. August beginnende Saison einzustimmen.
Die beiden Großen treffen sich schon im Halbfinale
Stadtmeisterschaft
Das Endspiel ist es in diesem Jahr nicht geworden, aber vielleicht ist es ja so etwas wie ein vorgezogenes Finale. Im Halbfinale der Fußball-Stadtmeisterschaft treffen amFreitag um 19.40 Uhr auf dem Platz an der Munscheidstraße die beiden Landesligisten Hedefspor Hattingen und SF Niederwenigern...
Ein Hattinger Klassiker lebt wieder auf
Stadtmeisterschaft
Derbys zwischen der SG Welper und dem TuS Hattingen gehörten über Jahre hinweg zu den Höhepunkten im Hattinger Fußball. Zuletzt gab es aber keine mehr, weil beide Mannschaften in unterschiedlichen Klassen spielen. Die Stadtmeisterschaft führt die Grün-Weißen und die Rot-Weißen nun wieder zusammen....
Blankenstein verzichtet auf den Kreispokal
Bochum/Hattingen.
Die erste Runde im DFB-Pokal auf Kreisebene ist inzwischen ausgelost. Nicht dabei ist der TuS Blankenstein.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Landesligisten haben Mühe mit Kreisligisten
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Hauptrunde der Fußball Stadtmeisterschaft mit zwei Spielen am Samstag
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Interessanter Fußball Abend an der Munscheidstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft 2014
Fußball-Sonntag in Winz-Baak
Bildgalerie
Heiß umkämpft
Weitere Nachrichten aus dem Ressort