Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fußball - Oberliga Westfalen

TSG pausiert - und ist doch mittendrin

24.03.2008 | 16:43 Uhr

Hattingen. Auf dem Kunstrasenplatz Im Baumhof war Pause für die TSG Sprockhövel, das Meisterschaftsspiel gegen den SV Schermbeck am Ostermontag wurde abgesagt. Aber die Planung der kommenden Saison läuft ohne Unterbrechung weiter.

Die Absage kam frühzeitig, kurz nach 11 Uhr am Ostermontag: Das Oberliga-Match zwischen der TSG Sprockhövel und dem SV Schermbeck fällt aus, teilte Geschäftsführer André Meister mit. Nach den Schneefällen sei der Kunstrasenplatz Im Baumhof unbespielbar gewesen. Nachholtermin für diese Begegnung ist Mittwoch, der 16. April (Anstoß 19.30 Uhr).

Eine Gelegenheit, Fußball-Abteilungsleiter Uli Meister nach dem Stand der Planungen für die kommende Saison zu fragen - konkrete Antworten allerdings gibt es von ihm noch nicht, weder zu Spielerpersonalien noch zu Trainer Robert Wasilewski. Jeweils gilt: „Wir sind mittendrin”, so Uli Meister.

Ein Name aus dem aktuellen Kader ist schon mal auf den Markt geworfen worden. TSG-Torhüter Torhüter André Lindenblatt wurden am Wochenende Wechselabsichten zugeschrieben. Was den scheinbaren Knüller freilich eher zum Zieselmännchen macht: Anfragen anderer Klubs an Lindenblatt gebe es noch nicht, hieß es an gleicher Stelle.

Uli Meister bleibt deswegen und nach einem Gespräch mit Lindenblatt ganz gelassen. Wer mittendrin ist, tut gut daran, die Ruhe zu bewahren.

Stephan Falk

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
3. Viertelfinale
Bildgalerie
Fußball...
Zwei Fußball-Testspiele
Bildgalerie
Heisse Spiele
Viertelfinal-Spiele
Bildgalerie
Fußball...
Fußballstadtmeisterschaft
Bildgalerie
Kicker
article
1592500
TSG pausiert - und ist doch mittendrin
TSG pausiert - und ist doch mittendrin
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/hattingen-sprockhoevel/tsg-pausiert-und-ist-doch-mittendrin-id1592500.html
2008-03-24 16:43
Hattingen Sprockhövel