Sportfreunde müssen am Mittwoch gewinnen

SFN-Trainer Jürgen Margref.
SFN-Trainer Jürgen Margref.
Foto: Fischer / WAZ FotoPool

Hattingen..  Die Ausgangslage ist klar. Um in der Landesliga zu bleiben, müssen die Sportfreunde Niederwenigern am Mittwoch ihr Heimspiel gegen Grün-Weiß Wuppertal gewinnen.

Am Sonntag kam es in der Partie Grün-Weiß Wuppertal gegen VSF Amern zu einem 4:4. Wuppertal hatte mit 3:1 und 4:3 geführt. Der Ausgleich fiel in der 94. Minute.