Rückschlag für Torjäger Fabian Lümmer

Fabian Lümmer muss sich weiter in Geduld üben.
Fabian Lümmer muss sich weiter in Geduld üben.
Foto: Haenisch / waz fotopool

Hattingen..  Fußball-Landesligist Sportfreunde Niederwenigern wird zu Beginn der Rückrunde nicht auf eine Verstärkung durch Fabian Lümmer (23) setzen können.

Niederwenigerns bester Angreifer muss sich weiter gedulden. Seit März fällt der Torjäger schon aus. Im Auswärtsspiel gegen Schonnebeck hatte er sich einen Kreuzbandriss zugezogen. Der Heilungsprozess verlief zunächst auch sehr gut, doch jetzt stellten sich wieder Beschwerden im Knie ein. Bei einer neuerlichen Untersuchung wurde ein Riss im Innenmeniskus diagnostiziert. Fabian Lümmer wird also weiter pausieren müssen und so Niederwenigerns Start in die Rückrunde am 8. März verpassen.