Rot-Weiß Hattingen setzt sich an die Spitze

Fiddi Gethmann gewann sein Einzel mit 6:4 und 7:5 und siegte auch im Doppel  an der Seite von Mathias Büchter.Foto:Jürgen Theobald
Fiddi Gethmann gewann sein Einzel mit 6:4 und 7:5 und siegte auch im Doppel an der Seite von Mathias Büchter.Foto:Jürgen Theobald
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Zweiter Saisonsieg für die Herren 30 der TG Rot-Weiß Hattingen.

Damen: TG RW Hattingen - TC Kamen-Methler III 4:5
Der 2:4-Rückstand nach den Einzeln war im Endeffekt zu groß. Fast hätte es noch gereicht. Doch dann verloren Christina Sirsch und Alina Weiten bei der Fortsetzung des am letzten Wochenende beim Stand von 3:4 unterbrochenen Spiels ihr Doppel knapp.

Rot-Weiß: Christina Sirsch 7:6/3:6/6:10, Alina Weiten 1:6/6:1/10:5, Pia Ebert 7:5/6:2, Mona Beuckelmann 0:6/2:6, Janne Ohlenbusch 6:7/0:6, Christin Diesler 4:6/2:6. Sirsch/Weiten 6:7/4:6, Ebert/Beuckelmann 3:6/7:5/10:6, Caroline Ricken/Diesler 6:1/6:0.

Herren 30: TG Rot-Weiß Hattingen - TC Kamen-Methler 6:3
Nach nunmehr zwei Siegen in Folge stehen die Rot-Weißen an der Tabellenspitze. Dem 4:2-Vorsprung nach den Einzeln ließen die Hattinger noch zwei Doppelsiege folgen.

Rot-Weiß: Raphael Henkel 6:4/2:6/10:7, Yannic Aurandt 6:1/6:2, Mathias Büchter 5:2 (Aufgabe TC), Fiddi Gethmann 6:4/7:5, Robert Martin Lange 4:6/2:6, Maximilian Schulz 2:6/4:6. Henkel/Aurandt 6:4/6:2, Büchter/Gethmann 6:2/6:4, Schulz/Lange 2:6/2:6.

Herren 40 TC Buer - TC Ludwigstal 7:2
In ihrem ersten Saisonspiel kassierte der TCL gleich eine hohe Auswärtsniederlage. Karsten Hoff im Match-Tie-Break und Andreas Steininger (in zwei Sätzen) holten die Punkte für die Gäste.

TCL: Kai Hauck 4:6/1:6, Andreas Steininger 6:4/7:6, Karsten Hoff 4:6/6:4/12:10, Dirk Sauer 1:6/2:6, Dirk Weyhoven 2:6/6:3/7:10, Peter Steffen 3:6/2:6. Hauck/Weyhoven 1:6/2:6, Hoff/Sauer 4:6/1:6, Steininger/Steffen 2:6/6:3/8:10.

Damen 55: TSG Sprockhövel - TC Friedrich der Große 4:2
Nach dem unglücklichen Abstieg aus der Ruhr-Lippe-Liga gewannen die TSG-Damen auch ihr zweites Spiel gegen den TC Friedrich der Große aus Herne mit 4:2. Bei den Einzeln spielten Petra Massolle-Danisch, Erika Scherr und Monika Lutz jeweils in zwei glatten Sätzen eine beruhigende 3:1-Führung heraus. Im Doppel sorgten dann Petra Massolle-Danisch und Erika Scherr für den entscheidenden Punkt.

TSG: Petra Massolle-Danisch 6:4/6:2, Erika Scherr 6:1/6:2, Monika Lutz 6:4/6:2, Vera Nadi-Baruth 4:6/1:6. Massolle-Danisch/Scherr 6:1/6:3, Susanne Erdmann/Nadi-Baruth 0:6/2:6.