PSV Ennepe kürt seine Sportler des Jahres

Beim PSV Ennepe wurden verdiente Vereinsmitglieder sowie die Sportler des Jahres aus den einzelnen Abteilungen ausgezeichnet.Foto:Kordbarlag
Beim PSV Ennepe wurden verdiente Vereinsmitglieder sowie die Sportler des Jahres aus den einzelnen Abteilungen ausgezeichnet.Foto:Kordbarlag
Foto: privat

Hattingen..  Wahlen und Ehrungen standen jetzt bei der Jahreshauptversammlung des PSV Ennepe auf der Tagesordnung.

Mit der Goldenen Nadel für 30-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden während der Versammlung Jürgen Heinrich aus der Tischtennis-Abteilung sowie Angelika Jackowsky (Turngymnastik), Marcel Mangel, Wolfgang Fischer (beide Ringen), Karla Pförtner (Lauftreff) sowie Sabine Schemmerling (Sport der Älteren).

Die Silberne Nadel für 20-jährige Mitgliedschaft bekamen Franziska Apel, Nina Laura Berkermann, Mandy Nowitzki (alle Sportakrobatik), Ingrid Pollap (Aerobic), Manuel Küchler, Frank Schäfer, Werner Lindmeyer (alle Kraftsport) und Dirk Leipe (Tischtennis).

Als PSV-Sportler des Jahres mit einem Pokal ausgezeichnet wurden Wolfgang Fischer (Ringen), Louisa Viets (Taekwondo), Jörg Zänker (Kraftsport), Nadine Reinhardt (Kraftgymnastik), Mathieu Melsa (Karate), Ingrid Pollap (Aerobic), Lea Kunkel und Vivien Aschenbrenner (Sportakrobatik), Claudia Przechai (Turngmynastik) Hansi Müller (Fußball), Hannelore Hoffmann (Sport der Älreren) und Marieke Schaden (Eltern-Kind-Turnen).

Vorstandsmitglieder bestätigt

Bei den Wahlen wurden folgende Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Rudolf Krilla und Adolf Meier (stellvertretende Präsidenten), Bettina Oesterwind (Hauptkassiererin) und Hans-Dieter Laurien (Sozial- und Pressewart).