Nächster Hattinger Gegner Herne unterliegt

Der TuS Hattingen erwartet am Sonntag den Aufsteiger Westfalia Herne in der Kreissporthalle.
Der TuS Hattingen erwartet am Sonntag den Aufsteiger Westfalia Herne in der Kreissporthalle.
Foto: Fischer / WAZ FotoPool

Hattingen..  Da der RSVE Siegen vor 800 Zuschauern die Erfolgsserie des TuS Ferndorf II stoppte, geht der Herbstmeister-Titel nach dessen Sieg über Plettenberg/Werdohl an den OSC Dortmund. Beim vier Punkten Rückstand darf aber auch der erstmals seit einem Jahr daheim besiegte SuS Oberaden als Sechster noch in den Meisterschaftskampf eingreifen.

Westfalia Herne, erster Rückrunden-Gast des TuS Hattingen, kassierte beim HSC Haltern-Sythen eine 24:28-Niederlage, obwohl die Hausherren ohne Topschütze Mazur antraten. Dafür präsentierte sich neben dem zweiten Torjäger Schrief auch Keeper Robert stark. „Er war heiß und wollte das in der Presseankündigung aufgeführte Torwartplus der Herner nicht akzeptieren,“ freute sich HSC-Coach Frank Mazur.

HC TuRa Bergkamen - Borussia Höchsten 35:30 (19:17). HCT-Tore: Nowaczyk (9/1), Bicker (6), Terbeck (6), Webers (6), Warias (4), Rycharski (2), Moog (1), Trost (1). Borussen-Tore: Fischer (8/1), Drees (7/3), Jörres (6), Leimbrink (5), Rademacher (1), Panhorst (1), Grotemeyer (1), Sürig (1)

OSC Dortmund - HSV Plettenberg/Werdohl 26:25 (14:11). OSC-Tore: Schürmann (10/4), Bekston (4), Hümmecke (3), Schmitz (3), Polinski (2), Lichte (2), Lepine (1), Goracy (1). HSV-Tore: Bardischewski (9/2), Lengelsen (5), de Liello (4), Burzlaff (3), Lakic (1), Fenner (1), Alissa (1), Scheuermann (1).

RSVE Siegen - TuS Ferndorf II 28:23 (11:11). RSVE-Tore: Kolb (8), A. Sijaric (5/1), Grujicic (5/3), Sorg (4), Daub (3), J. Krause (3). TuS-Tore: Bettig (6), Ronge (6/1), Dröge (5), Reh (2), Schöttler (2), Markowski (1), Benger (1).

HSC Haltern-Sythen - HC Westfalia Herne 28:24 (11:7). HSC-Tore: Schrief (12/2), Strotmann (5), Westphal (4), Engberding (3), Schulte-Lünzum (3), Mühlenbrock (1). HCW-Tore: Bauer (5/1), Liedtke (4), Barth (3), Sondermann (3), Hettrich (2), Bartel (2), Ihnen (2), Hodde (1), F. Scheunemann (1), Schwitalski (1/1).

SuS Oberaden - PSV Recklinghausen 27:30 (14:15). SuS-Tore: Fehring (5/2), Pohl (5), B. Stennei (5), Neureiter (4), Herold (4/2), Schumacher (2), Schichler (1), P. Stennei (1). PSV-Tore: Bensmann (6), Kleine (6), Sodys (5), F. Bell (4), Brannekämper (4), Elsen (4/3), Lange (1).

HSG Vest Recklinghausen - SV Teutonia Riemke 33:28 (18:17). HSG-Tore: Witkowski (8), Drüppel (6/1), Rauschel (4), Tesch (4), Schomburg (4/2), Schwarz (3), Dalian (2), Andersen (1), Schiller (1). SVT-Tore: Lüning (7), Driesel (6), Bouali (5/3), Braithwaite (4), Geukes (2), Kramer (2), Segatz (2).