Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Tischtennis

Ein unliebsames Spiel

19.09.2012 | 20:08 Uhr
Ein unliebsames Spiel
Stefan Herbst schlug seinen Vereinskameraden Harald Gebhard.Foto: Svenja Hanusch

Winz-Baak schlägt die eigene Reserve in der Tischtennis-Bezirksklasse. Hammerthal siegt bei der TSG Sprockhövel. Preußen Elfringhausen II mit leichtem Spiel. Auch der EGV Hattingen setzt sich souverän durch.

Vfl Winz-Baak I -
VfL Winz Baak II 9:1

Winz Baak I: Wittebrock/Gebhard 1:0, Kreuzholz/Möller 1:0, Wesener/Strzyzewski 1:0, Kreuzholz 2:0, Wittbrock 1:0, Gebhard 0:1, Wesener 1:0, Strzyzewski 1:0, Möller 1:0.

Winz-Baak II: Dukat/Herbst 0:1, Bahl/Karsten 0:1, Kensy/Engelmann 0:1, Bahl 0:2, Kensy 0:1, Dukat 0:1, Herbst 1:0, Engelmann 0:1, Karsten 0:1.

Mit Freude gingen die Winz-Baaker nicht in die Partie, doch sie mussten sie eben spielen. Da sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des Vfl zurzeit in der Tischtennis-Bezirksklasse antreten, treffen sich die Vereinskollegen einmal pro Halbjahr zum Meisterschafts-Vergleich. Dabei bewies die Erstvertretung, dass sie zurecht die Nummer eins des Clubs ist. Mit 9:1 schlug der VfL I den VfL II. Trotz der klaren Niederlage konnte auch die Reserve einen Erfolg für sich verbuchen. Denn dass Stefan Herbst sich deutlich mit 3:0 (11:9, 11:5, 11:5) gegen die Nummer drei der „Ersten“, Harald Gebhard, würde durchsetzen können, hatte vorher kaum einer erwartet.

SSV Preußen Elfringhausen II -
TV Kettwig vor der Brücke 9:0

Preußen Elfringhausen II: Schuimer/Tauchert 1:0, Kühn/Klaucke 1:0, Badewitz/Piaskowski 1:0, Kühn 1:0, Schuimer 1:0, Tauchert 1:0, Klaucke 1:0, Badewitz 1:0, Piaskowski 1:0.

Leicht und locker kam die Reserve des SSV Preußen Elfringhausen zu einem 9:0-Erfolg über Kettwig vor der Brücke. Lediglich Thomas Schuimers Gegner hatte es in sich. Doch der Hügelländer behielt mit 11:8, 11:8 und 11:5 die Oberhand.



Kommentare
Aus dem Ressort
Sprockhövel streicht in Linden die Segel
Fußball: Westfalenpokal
Jetzt hat es also auch die TSG Sprockhövel erwischt. In der zweiten Runde des Westfalenpokals ist der Oberligist vom Baumhof gegen den zwei Klassen spielenden Landesligisten CSV SF Linden nach einer 0:1-Niederlage ausgeschieden.
Pfeil und Bogen gegen Pistole eingetauscht
Serie:Sportliche Familien
Verstanden haben sie sich schon immer gut und in der Regel auch die Freizeit zusammen verbracht. Eine schöne Vater-Sohn-Beziehung, die Günter und Daniel Koschoreck führen. Gemeinsam sind sie auch sportlich unterwegs, bei den Sportschützen Hattingen.
Meistergürtel für Cedric Huse und Luca Zysk
Judo
Die Judoka des 1. JJJC Hattingen haben zwei neue Dan-Träger in ihren Reihen: Cedric Huse und Luca Zysk haben die Prüfung zum 1. Dan erfolgreich absolviert.
In Welper wächst eine Mannschaft zusammen
Handball: Landesliga
Vor der Saison hatte der Vorsitzende der DJK Westfalia Welper, Fabian Andreas, die Landesliga-Mannschaft, in der er selbst spielt, als abstiegskandidaten bezeichnet. Nach vielen Abgängen sah man sich eigentlich als nicht konkurrenzfähig an. Dank einer tollen Moral hat das Team von der Marxstraße...
Hattingens nächster Gegner unterliegt
Handball: Verbandsliga
Vier Mannschaften sind in der Handball-Verbandsliga ohne Punktverlust, der RSVE Siegen, der OSC Dortmund, Teutonia Riemke und der SuS Oberaden. Da lässt sich also ein erster Trend erkennen. Auf den ersten Zähler warten Höchsten, Hattingen, Ferndorf II und PSV Recklinghausen.
Umfrage
1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

 
Fotos und Videos
Handball Verbandsliga
Bildgalerie
Hattingen
Fußball-Landesliga
Bildgalerie
Hattingen
Fußball Landesliga
Bildgalerie
SC Obersprockhövel gegen...
Linden zerlegt Obersprockhövel
Bildgalerie
Landesliga
Top Artikel aus der Rubrik