Alex Thamm mit WSV in Wuppertal vorne

Alexander Thamm, hier als WSV-Kapitän, holte mit seinem Team den Titel in Wuppertal.
Alexander Thamm, hier als WSV-Kapitän, holte mit seinem Team den Titel in Wuppertal.
Foto: WAZ FotoPool

Wuppertal/Hattingen..  Alexander Thamm, Hattinger in Diensten des Wuppertaler SV, feierte mit seinem Team den Sieg bei den Hallen-Stadtmeisterschaften in Wuppertal. Im Finale besiegte der aktuelle Tabellenführer der Oberliga Niederrhein den TuS Grün-Weiß Wuppertal mit 5:2. In einer lange Zeit heiß umkämpften Partie traf Thamm in der zweiten Halbzeit zum vorentscheidenden 4:2. Der Innenverteidiger stammt von der DJK Märkisch Hattingen und absolvierte in seiner Zeit beim VfL Bochum drei Spiele in der ersten Bundesliga.