Volmarsteiner A-Jugend feiert Schützenfest

Volmarstein..  Die A-Jugend des SuS Volmarstein feierte am Wochenende in der Fußball-Kreisliga A gegen Eintracht Hohenlimburg ein 9:1-Schützenfest. Die D2-Jugend des Trainerduos Hamo Kismetovic/Martin Speil kam in der Kreisliga D gegen Tabellenführer Gennebreck zu einem knappen 1:0-Sieg und zog damit nach Punkten gleich.

Die weiteren Ligaspiele:

A1: Volmarstein – Eintracht Hohenlimburg 9:1. Torschützen Volmarstein: David Konze (3), Marvin Lopes, Firat Ertugrul (2), Liridon Beqiri, Daniel Costa, Daniel Steinberg. B1: Volmarstein – TSG Sprockhövel II 1:0. Volmarstein: Alec Konieczny. D1: Volmarstein – SC Berchum Garenfeld 0:4. D2: Volmarstein II – VfR Gennebreck 1:0. Volmarstein: Markus Suchonosov. E1: SC Berchum/Garenfeld IV - Volmarstein 6:3. Volmarstein: Colin Konrad (3), Luis Erdmann (2), Eigentor. E2: TSG Sprockhövel - Volmarstein II 6:2. Volmarstein: Luca Fobbe, Erijon Topojani. F1: Volmarstein – TuS Wengern/Esborn 6:2. Volmarstein: Fabio Doliwa (3), Robin Kühnholz, Adal Akbulut, Lauri Hofmeister-Müller. G1: Volmarstein – Eintracht Hohenlimburg 7:2. Volmarstein: Theo Wippermann, Jonas Kommerrasch (2), Umut Tiryakioglu (2), Max Wehberg (2).