VfL Eintracht erhält Verstärkung aus Großwallstadt

Hagen..  Doppelte Verstärkung vom TV Großwallstadt erhält Handball-Zweitligist VfL Eintracht Hagen: Der Tscheche Pavel Prokopec und Kreisläufer Milan Weißbach wechseln, wie der Sportliche Leiter Andreas Griesel bestätigte, vom unterfränkischen Traditionsverein, der Insolvenz anmelden musste und keine Lizenz für die zweite Liga erhielt, zum Aufsteiger.

Der ehemalige tschechische Nationalspieler Prokopec, ein defensivstarker 35-jähriger Rückraumspieler, soll beim VfL Eintracht auch offensiv wieder mehr Spielanteile als in Großwallstadt erhalten. Auch Kreisläufer Weißbach (26), der von Eintracht Hildesheim vor Jahresfrist nach Großwallstadt kam, deckt im Mittelblock. Näher zu den Personalplanungen wollen sich die Eintracht-Verantwortlichen am heutigen Donnerstag äußern.