Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Hagen.

SWB-Frauen nach 13:0-Sieg mit zwölf Punkten enteilt

03.12.2013 | 00:20 Uhr

Hagen. In der Frauen-Fußball-Kreisliga hat die SG Vorhalle 09 das Verfolgerduell gegen den SC Berchum/Garenfeld klar mit 6:2 gewonnen und damit den zweiten Platz erobert. Schwarz-Weiß Breckerfeld führt die Tabelle weiterhin mit zwölf Punkten Vorsprung an.

TuS Wengern - FC BW Voerde 2:3 (0:2). Den Pausenrückstand egalisierten die Wengeranerinnen Annabell-Sophie Figge und Sarah Ihling mit einem Doppelschlag innerhalb von nur vier Minuten. Aber den Gästen gelang in der 80. Minute doch noch der Siegtreffer.

TSG Herdecke - FFC Ennepetal 09 0:4 (0:3). Bereits nach vier Minuten lagen die Herdeckerinnen mit zwei Treffern in Rückstand und mussten anschließend noch zwei weitere Gegentore hinnehmen.

SG Vorhalle 09 - SC Berchum/Garenfeld 6:2 (1:1). Mandy Taubert brachte die Gäste nach 20 Minuten in Führung, Nadine Borg glich zwei Minuten später aus. In der zweiten Hälfte brachten erneut Nadine Borg (2), Heike Henneberg (2) und Madline Da Silva die Vorhallerinnen klar nach vorn, ehe Mandy Taubert mit ihrem zweiten Treffer in der Schlussminute Ergebniskosmetik betrieb.

SV Hohenlimburg 10 II - Roter Stern Wehringhausen 0:3. Die Gäste feierten ihren vierten Saisonsieg.

SW Breckerfeld - SV Büttenberg 13:0 (8:0). Luisa Drees (6), Astrid Kraning (4), Anna-Lena Weber (2) und Marie Möller machten den Favoritensieg zu einem Schützenfest. FSV Gevelsberg - SG Boelerheide 2:0 (2:0). Mit nur sieben Spielerinnen angetreten, lag die SGB schon nach zehn Minuten 0:2 zurück.

FC Herdecke-Ende - TSV Fichte Hagen 4:1 (2:1). Das 0:1 durch Annika Helbeck drehten Anja Scheele und Laura West noch vor der Pause in eine Herdecker Führung um. In der zweiten Halbzeit bauten Anna-Lisa Stein und Laura Füchtenschnieder den Vorsprung aus.



Empfehlen
Lesen Sie auch
Kommentare
Kommentare
autoimport
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Phoenix Hagen gegen Leeuwarden
Bildgalerie
Basketball
Phoenix Hagen gegen Tel Aviv
Bildgalerie
Basketball
22. Citylauf in Ende
Bildgalerie
Leichtathletik
Fotos von der Krombacher Challenge
Bildgalerie
Basketball
Aus dem Ressort
Phoenix Hagen ist Gast bei Gipfeltreffen der Talente
Phoenix
Wenn Phoenix Hagen zum Auftakt der Basketball-Bundesliga bei den Fraport Skyliners in Frankfurt antritt, ist die Partie auch ein Gipfeltreffen der Talente. Bei den Einsatzzeiten für deutsche Nachwuchsspieler sind beide Klubs spitze. Doch im ersten Saisonspiel geht es vor allem um eins: Punkte.
Henes-Team trotzt Elfern Remis ab
Fußball-Bezirksliga
Magnus Becker sollte Recht behalten. „Das sieht nicht so aus, als ob das einfach würde“, mutmaßte der Vorsitzende von Fußball-Bezirksligist SpVg. Hagen 11, als die zweite Halbzeit des Derbys gegen den SC Berchum/Garenfeld gerade begonnen hatte. Und in der Tat: Über ein 1:1 (1:1)-Remis kam der...
Volmetal glückt der erste DerbysiegTuS Volmetal - Eintracht Hagen II 27:26 (13:10)
Handball-Oberliga
Was war das für ein Spiel in der Sporthalle Volmetal vor mehr als 500 Zuschauern! Mit 27:26 (13:10) feierte der TuS Volmetal in der Handball-Oberliga im dritten Anlauf den ersten Sieg über den VfL Eintracht Hagen II und bleibt in dieser Saison weiterhin ohne Niederlage. Die Eintrachtler mussten in...
Bei Haspern passt nichts zusammen
Fußball-Landesliga
„Heute war so ein Tag, da passte nichts zusammen“, kommentierte Christian Hagemann, Trainer des Fußball-Landersligisten Hasper SV, die 1:3 (0:3)-Niederlage seines Teams gegen den BSV Schüren. Individuelle Fehler und eine ganz schwache Gesamtleistung der Mannschaft bescherten eine verdiente...
BG und TSV 1860 geben sich daheim keine Blöße
Basketball-Regionalliga
Bei den Basketball-Regionalligadamen konnten beide Hagener Teams einen Sieg für sich verbuchen. BG gewann zuhause gegen Rhöndorf, der TSV schlug Oberhausen.