Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Hagen.

SWB-Frauen nach 13:0-Sieg mit zwölf Punkten enteilt

03.12.2013 | 00:20 Uhr
Funktionen

Hagen. In der Frauen-Fußball-Kreisliga hat die SG Vorhalle 09 das Verfolgerduell gegen den SC Berchum/Garenfeld klar mit 6:2 gewonnen und damit den zweiten Platz erobert. Schwarz-Weiß Breckerfeld führt die Tabelle weiterhin mit zwölf Punkten Vorsprung an.

TuS Wengern - FC BW Voerde 2:3 (0:2). Den Pausenrückstand egalisierten die Wengeranerinnen Annabell-Sophie Figge und Sarah Ihling mit einem Doppelschlag innerhalb von nur vier Minuten. Aber den Gästen gelang in der 80. Minute doch noch der Siegtreffer.

TSG Herdecke - FFC Ennepetal 09 0:4 (0:3). Bereits nach vier Minuten lagen die Herdeckerinnen mit zwei Treffern in Rückstand und mussten anschließend noch zwei weitere Gegentore hinnehmen.

SG Vorhalle 09 - SC Berchum/Garenfeld 6:2 (1:1). Mandy Taubert brachte die Gäste nach 20 Minuten in Führung, Nadine Borg glich zwei Minuten später aus. In der zweiten Hälfte brachten erneut Nadine Borg (2), Heike Henneberg (2) und Madline Da Silva die Vorhallerinnen klar nach vorn, ehe Mandy Taubert mit ihrem zweiten Treffer in der Schlussminute Ergebniskosmetik betrieb.

SV Hohenlimburg 10 II - Roter Stern Wehringhausen 0:3. Die Gäste feierten ihren vierten Saisonsieg.

SW Breckerfeld - SV Büttenberg 13:0 (8:0). Luisa Drees (6), Astrid Kraning (4), Anna-Lena Weber (2) und Marie Möller machten den Favoritensieg zu einem Schützenfest. FSV Gevelsberg - SG Boelerheide 2:0 (2:0). Mit nur sieben Spielerinnen angetreten, lag die SGB schon nach zehn Minuten 0:2 zurück.

FC Herdecke-Ende - TSV Fichte Hagen 4:1 (2:1). Das 0:1 durch Annika Helbeck drehten Anja Scheele und Laura West noch vor der Pause in eine Herdecker Führung um. In der zweiten Halbzeit bauten Anna-Lisa Stein und Laura Füchtenschnieder den Vorsprung aus.

Kommentare
Aus dem Ressort
Vorreiter-Rolle für Phoenix Hagen mit neuer Struktur
Verein
Sieben neue Teilhaber und die fünf Altgesellschafter gründeten die „Basketball Hagen GmbH & Co. KGaA“. Herkelmann schließt Neuverpflichtung nicht aus.
Gegen Schlusslicht Frickenhausen benötigt der TTC dringend Sieg
Tischtennis-Bundesliga
Das dritte Heimspiel in Folge ist für Tischtennis-Bundesligist TTC Hagen von zentraler Bedeutung im Kampf um den Klassenerhalt. Wohl nur bei einem...
Hasper Serie im Pokal gegen Sechtem gerissen
2....
Es sollte der zehnte wettbewerbsübergreifende Sieg in Folge werden. Doch im WBV-Pokalviertelfinale musste sich Basketball-Zweitregionalligist SV Haspe...
SV 94 und Westfalen 23 bringen viele Medaillen mit
Schwimmen
Beim Schwimm-Langstreckenmeeting in Bochum starteten der SV Hagen 94 und der SV Westfalen 23 in die Saison. Beim SV 94, der mit 33 Aktiven teilnahm,...
Die JSG-Jugend stürmt durch die Ligen
Fussball
Die Spieler identifizieren sich mit der Gemeinschaft, die erst seit ein paar Jahren existiert. Auch wegen der Trainer.
Fotos und Videos
Phoenix gegen Ulm 96:98
Bildgalerie
Basketball
JSG-Turnier in Oberwengern
Bildgalerie
Fussball
Ender Hallencup 2015
Bildgalerie
Hallenturnier
Haspe gewinnt Hallenmasters
Bildgalerie
Hallenfußball
article
8729539
SWB-Frauen nach 13:0-Sieg mit zwölf Punkten enteilt
SWB-Frauen nach 13:0-Sieg mit zwölf Punkten enteilt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/hagen-breckerfeld-wetter-herdecke/swb-frauen-nach-13-0-sieg-mit-zwoelf-punkten-enteilt-aimp-id8729539.html
2013-12-03 00:20
Hagen Breckerfeld Wetter Herdecke