Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fupball-Landesliga

SV Hohenlimburg 1910 steigt in die Westfalenliga auf

03.06.2012 | 23:01 Uhr
SV Hohenlimburg 1910 steigt in die Westfalenliga auf
Foto für die Vereinschronik: Der SV Hohenlimburg 10 hat den Aufstieg in die Westfalenliga geschafft.

Hohenlimburg. Westfalenliga, und der SV Hohenlimburg 1910 ist dabei. Mit 4:0 (2:0) verpasste der Fußball-Landesligist der verstärkten Reserve der SF Siegen im Kirchenbergstadion eine deutliche Packung. Gleichzeitig spielte der SV Rothemühle gegen Germania Salchendorf nur 1:1. Damit sind die „Zehner“ von Platz drei nicht mehr zu verdrängen. Der SV 1910 ist sicher aufgestiegen.

Werbung für die Westfalenliga war die Partie gegen Sportfreunde Siegen II allemal. Die Einstellung stimmte, die Platzherren kombinierten flüssig – nur schade, dass die Kulisse nicht so toll war wie beim Spitzenspiel gegen Dröschede in der Vorwoche. Vor der Pause trafen Tim Schrage (22.) und Yasin Güzelcümbüs (45.), im zweiten Abschnitt David Kerefidis (55.) und Nicolas Külpmann (77.).

SV 1910: Wolff, Dick (75. Conrad), Sobotzki, Kriz, Okumak, Ballout, Güzelcümbüs (75. Külpmann), Abrini, Kerefidis, Schrage (80. Blaut), Grüterich.

Lutz Risse



Kommentare
Aus dem Ressort
Vereine müssen für Spitzensport viel bezahlen
Sportförderung
Die Städte Herdecke und Wetter fördern die Topathleten. Doch die Mittel decken nur einen kleinen Teil der Kosten. Gerade in Wetter steht der Breitensport an erster Stelle. In Herdecke erhalten zwei Vereine finanzielle Mittel für die Teilnahme an Meisterschaften.
In Ludwigsburg erwartet Phoenix NBA-Erfahrung
Phoenix-Gegner
Am Sonntag tritt Phoenix Hagen in Ludwigsburg an. MHP-Coach John Patrick kann aus acht ausländischen Akteuren das erlaubte Sextett auswählen. Coby Carl und John Brockman haben schon in der besten Liga der Welt gespielt.
Kosta Filippou: „Zufriedenheit führt zu Nachlässigkeit!“
Basketball regional
Aus Fehlern lernen, spielerische Konstanz finden und dann mit Siegen Selbstvertrauen holen. Diesen Reifeprozess hat die BG Hagen längst gemacht. Auf einen Kontrahenten, der nach drei Niederlagen unbedingt auch so eine Entwicklung nehmen will, trifft das Team von Trainer Kosta Filippou am Freitag...
Jens Reinarz: Ganz auf Gummersbach konzentrieren!
Interview
Jens-Peter Reinarz ist Mannschaftskapitän des Handball-Drittligisten VfL Eintracht Hagen. Vor dem Heimspiel am Freitag gegen den Tabellen-13. VfL Gummersbach II (20 Uhr, Enervie Arena) stellten wir dem mit 95 Treffern (darunter 39 Siebenmeter) besten Liga-Torschützen drei Fragen.
TuS Halden-Herbeck steht in Schwerte am Scheideweg
Volleyball
Mit einem vollen Programm beginnt für die heimischen Volleyballer am bevorstehenden Wochenende der zweite Teil der Hinrunde. Nach einem guten Viertel der Saison halten sich aus Hagener Sicht positive und negative Erkenntnisse in etwa die Waage. Über dem Schnitt rangieren die Landesliga-Herren aus...
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Phoenix gegen Berlin 90:98
Bildgalerie
Basketball
Phoenix Hagen gegen Braunschweig
Bildgalerie
Basketball
Box-Nacht in Haspe
Bildgalerie
Boxen
Phoenix Hagen gegen Bayern München
Bildgalerie
Basketball