Ruderer von „Westfalen“ Herdecke bei Regatta in Waltrop erfolgreich

Herdecke..  Bei der Ruder-Regatta in Waltrop gab es gleich drei Disziplinen, in denen sich die jungen Sportlerinnen und Sportler des Ruderclubs „Westfalen“ Herdecke beweisen mussten: die Langstrecke, die Kurzstrecke und Slalom.

Slalom-Sieg für Kieslich

Lilly Kieslich und Moritz Küpper freuten sich im Einer über den Sieg in der Langstrecke, gefolgt von Maja Heierhoff und Klara Bischoff im Doppelzweier sowie Swantje Maurer im Einer auf Platz 2. Einen 3. Platz erruderte sich Lena Laska, Miguel Gaspar einen 4. Platz.

Auch über die Kurzstrecke setzte sich Lilly Kieslich durch und freute sich über einen 1. Platz im Einer. Der Doppelvierer mit Maja Heierhoff, Lena Laska, Klara Bischoff und Swantje Maurer mit Steuermann Moritz Küpper war ebenfalls mit einem 1. Platz erfolgreich. Einen 2. Platz sicherten sich Maja Heierhoff und Klara Bischoff im Doppelzweier sowie Moritz Küpper und Miguel Gaspar im Einer. Lena Laska und Swantje Mauerer erruderten einen hervorragenden 3. Platz im Doppelzweier.

Im Slalom belegte Lilly Kieslich nochmals einen 1. Platz. Auch Maja Heierhoff freute sich in dieser Disziplin über Platz 1, gefolgt von Klara Bischoff auf Platz 4 und Swantje Maurer auf Platz 6. Über einen erfolgreichen 8. Platz freuten sich Lena Laska und Moritz Küpper im Einer, Miguel Gaspar erruderte einen 9. Platz.