Nach Pokalsieg feiern Eintracht-Frauen auch Bezirksliga-Aufstieg

Die Handball-Frauen des VfL Eintracht Hagen sorgen weiterhin für Furore. Im September sicherte sich das Team den Kreispokal, nun schaffte die Mannschaft durch einen 30:19 (13:10)-Erfolg im letzten Entscheidungsspiel gegen die DJK TuS 03 Hagen Kreisliga-Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga. Lediglich in der Vorrunde verloren die Eintrachtler ein Spiel, ebenfalls gegen die TuS 03 Hagen mit 30:31. Während der VfL Eintracht demnächst in der Bezirksliga spielt, stellt die DJK TuS 03 Hagen den Frauenspielbetrieb ein. Die Meisterurkunde überreichte Frauenspielwartin Elke Schlotjunker (auf dem Foto rechts). In der kommenden Saison nehmen wieder 15 Mannschaften, aufgeteilt in zwei Klassen, am Spielbetrieb der Frauen teil. „Allerdings nicht in zwei gleichwertigen Klassen, sondern mit einer Kreisliga und einer Kreisklasse, aufgeteilt nach den Tabellenständen in dieser Saison“, sagte Elke Schlotjunker. Foto: Peter Pickel