Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Tennis-Winterrunde

Mit Bezmenov und Kowall siegt Rot-Weiß

13.11.2012 | 16:49 Uhr

Hagen. Während die Tennis-Damen des TC Schwarz-Gelb Hagen nach zwei Spieltagen der Winter-Hallenrunde in der Westfalenliga 1 gerade mal einen Satzgewinn zu Buche stehen haben, starteten die Damen des TC Rot-Weiß Hagen in der Parallelstaffel mit einer Niederlage und einem Sieg.

Im ersten Spiel beim TC Rödinghausen war das junge ­Rot-Weiß-­Team chancenlos. Ana-Lena Toto, Laura Sträter, Janet Würpel und Mia Pelzer blieben beim 0:6 ohne Satzgewinn. Mit veränderter Formation - Alexandra Bezmenov und Karolina Kowall spielten jetzt an den Positionen eins und zwei - sah es bei TG Friederika Bochum schon anders aus. Der Bredelle-Klub siegte mit 4:2. Bezmenov, Ana-Lena Toto und Laura Sträter im Einzel sowie Kowall/Sträter im Doppel erkämpften die Punkte. Am Samstag um 15 Uhr steht in eigener Halle das erste Heimspiel an. Zu Gast ist dann der noch sieglose 1. TC Hiltrup.

Die Damen des TC Schwarz-Gelb Hagen haben ihr erstes Heimspiel schon hinter sich. In der Hoheleye unterlagen Mirja Mittelhäuser, Saskia Dobusch, Sarah Köhler und Jennifer Kunze dem TC Blau-Weiß Halle ebenso mit 0:6 wie am ersten Spieltag bei Blau-Weiß Soest. Dort fehlte Mittelhäuser, an Position vier schlug Dinah Köhler auf. Der bislang einzige Satzgewinn gelang Mirja Mittelhäuser gegen Halle.

Alle Ergebnisse:

Damen, Hallen-Westfalenliga, Gr. 001

1. Spieltag

GW Herne - BW Halle 3:3

TC Herford - Union Münster 0:6

BW Soest - SG Hagen 6:0

2. Spieltag

Union Münster - BW Soest 6:0

SG Hagen - BW Halle 0:6

GW Herne - TC Herford 6:0

Damen, Hallen-Westfalenliga, Gr. 002

1. Spieltag

TC Rödinghausen - RW Hagen 6:0

Ruderclub Hamm - 1. TC Hiltrup 6:0

Westf. Westerkappeln - Frieder. Bochum 6:0

2. Spieltag

TG Friederika Bochum - RW Hagen 2:4

W. Westerkappeln - Ruderclub Hamm 6:0

1. TC Hiltrup - TC Rödinghausen 1:5



Kommentare
Aus dem Ressort
Erste Phoenix-Tests in Iserlohn und gegen Gießen
Basketball
„Wir haben viel Athletiktraining gemacht und sind viel gelaufen. Die Spieler kennen fast jede Gelegenheit hier, wo das am besten geht“, berichtet Ingo Freyer, Trainer des Basketball-Bundesligisten Phoenix Hagen. „Jetzt ist es an der Zeit, mal wieder zu spielen.“ Das geschieht am letzten...
Tobias Mahncke setzt auf Videoanalyse und Stellungsspiel
Handball
Ob man sich im Vergleich mit Stefan Nippes, der zu Erstliga-Absteiger TV Emsdetten abwanderte, auf der Torwartposition sogar noch verbessert hat, diese Frage will Lars Hepp nicht beantworten. „Wenn ich jetzt ,Ja’ sage, dann setze ich damit rückwirkend Stefans Leistung herab, das möchte ich nicht“,...
Auch ohne Adrian Giemsa will Hasper SV in Sodingen punkten
Fußball
Zwei Spiele, sechs Punkte, 5:2 Tore und Tabellenplatz zwei. „So kann es bleiben“, freut sich Trainer Christian Hagemann über den gelungen Saisonstart des Fußball-Landesligisten Hasper SV. Am Sonntag steht allerdings die nächste Bewährungsprobe an: Um 15 Uhr wird beim SV Sodingen gekickt, der auch...
Iokaimidis überzeugt bei BG-Testerfolg gegen Dorsten
Basketball
Basketball-Erstregionalligist BG DEK/Fichte Hagen hat sein drittes Vorbereitungsspiel gewonnen. Gegen den Klassenrivalen BG Dorsten setzte sich die Truppe von Trainer Kosta Filippou in Eilpe mit 83:79 (45:39) durch.
SG-Damen müssen im Westfalenpokal weit reisen
Handball
Eine Woche vor dem Punktspielstart, der den Handball-Verbandsliga-Damen der SG TuRa/Halden nächsten Samstag um 19.45 Uhr ein Heimspiel gegen den BSV Roxel beschert, startet das Team von Trainer Michael Richter mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison. Mehr auswärts ging nicht, denn in der ersten...
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Ritterschlag durch BvB-Prominenz
Bildgalerie
1. Sparkassen-Cup
Sommer-Cup bei Eintracht Hagen
Bildgalerie
Handball