Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Faustball-Bundesliga

Mit Altmeister zu wichtigen Punkten

12.11.2012 | 15:29 Uhr
Mit Altmeister zu wichtigen Punkten
Foto: Michael KLEINRENS

Hagen. Zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holte Faustball-Bundesligist im ersten heimspiel gegen den VfK Berlin. Mit 5:2 (11:6, 11:7, 11:13, 8:11, 11:8, 11:3, 11:4) gewann der Aufsteiger überraschend deutlich. „Mit diesem Sieg haben wir nun vier Punkte gegen den Abstieg gesammelt“, freute sich TSV-Kapitän Jörg Machelett.

Dabei fing der Tag alles andere als vielversprechend an. Hauptangreifer Florian Sonfeld meldete sich krank, so dass Altmeister Dirk Schachtsiek spontan einspringen musste. Und trotz seiner mittlerweile 47 Jahre dominierten die Gastgeber in den ersten beiden Sätzen die Gäste nach Belieben mit guter Abwehr, starkem Zuspiel und Lufthoheit an der Leine. Danach änderte sich das Bild, da sich gerade bei Hauptangreifer Schachtsiek Fehler einschlichen. Berlin, ohne Weltmeister Lukas Schubert angetreten, kämpfte jetzt um jeden Ballund nutzte die TSV-Schwäche zum 2:2-Satzausgleich.

Widerstand gebrochen

Erst dannach wurden die Hagener wieder sicherer, vor allem das Zuspiel steigerte sich. Und nach dem 11:8-Sieg des TSV im fünften Satz war der Widerstand der Berliner gebrochen, die restlichen Durchgänge gingen deutlich und hoch verdient an die Gastgeber. Auch die Auswechslung von Jörg Machelett für Ole Schachtsiek nach dem sechsten Satz änderte nichts mehr daran.

„Die Jungs haben klasse gekämpft und teilweise sehr konzentriert gestanden“, lobte Jörg Machelett, auch Abteilungsleiter Dirk Schachtsiek war zufrieden: ,,Mit einem Sieg gegen so eine gute Mannschaft können wir optimistisch den nächsten Aufgaben entgegen blicken.“

TSV 1860: Olaf Machelett, Jörg Machelett, Schwarzelmüller, Kuhlmann, Dirk Schachtsiek, Ole Schachtsiek, Gerling.



Kommentare
Aus dem Ressort
Florian Hanakam trotzt Wellen, Gegenwind und Grillhitze
Triathlon
Der Temperatursturz von rund 25 Grad am vergangenen Wochenende auf gefühlte 5 Grad zuletzt in der Nacht ließ viele Zeitgenossen frösteln. Wer gerade erst aus dem sonnigen Hawaii zurückgekehrt ist, dem fällt die Umstellung besonders schwer. Andererseits sind für Florian Hanakam, der nach seinem Start...
Eintracht-Gastspiel in Lemgo ist der Tages-Hit
3. Handball-Liga West
Für die Drittliga-Handballer des VfL Eintracht Hagen begann das Jahr 2014 mit einer Niederlage. Im Pokal gab es am 5. Januar eine 30:38-Abfuhr bei HSG Handball Lemgo II, damals noch in der 3. Liga Nord beheimatet. Im Sommer zog die Truppe von Trainer Florian Kehrmann in die West-Staffel um. Hier...
Hasper SV braucht einen Sieg gegen die Sorgen
Fußball-Landesliga
Ein Punkt aus den letzten fünf Spielen, das ist die Ausbeute von Mannschaften, die sich Sorgen machen müssen. Nach ihrem zuletzt mauen Abschneiden sind die Landesliga-Fußballer des Hasper SV nur noch einen Zähler vom ersten Abstiegsplatz entfernt. Mit dem SV Hilbeck ist am Sonntag um 15 Uhr ein...
Neuss nächste hohe Auswärtshürde für Phoenix Ladies
Damenbasketball
Nach der knappen und „unnötigen Niederlage in Wuppertal“, wie Ladies-Chefin Sabine Kaminski findet, sind Zweitliga-Basketballerinnen von Phoenix Hagen am Samstag wieder auswärts gefordert. Um 19 Uhr tritt die Truppe von Trainer Tobit Schneider bei der TG Neuss an.
BG Hagen will als Kollektiv Mann der Stunde aufhalten
Basketball regional
Als LeBron James mal wieder einen seiner magischen Abende hatte und 61 Zähler erzielte, sagte er, das Punkten sei so einfach gewesen wie „Golfbälle in einen Ozean werfen“. Nun will niemand Dominik Wolf von Basketball-Erstregionalligist TV Salzkotten ernsthaft mit dem NBA-Superstar vergleichen. Aber...
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Phoenix Hagen gegen Bayern München
Bildgalerie
Basketball
FC schlägt TuS im Derby
Bildgalerie
Fußball
Eisbären siegen in Hagen
Bildgalerie
Basketball
Phoenix Hagen gegen Leeuwarden
Bildgalerie
Basketball