In vier Endspielen holen Blau-Gold-Talente drei Meistertitel

Foto: WP

Hagen..  Knapp 100 Jugendliche, insgesamt 91 Spiele von Samstagmorgen bis Sonntagnachmittag: Ein großes Pensum war bei den Kreismeisterschaften der Jugend im Tenniskreis Hagen zu absolvieren. Erstmalig wurden die Titelkämpfe deshalb in zwei Hallen ausgetragen. Die Altersklassen U12, U14 und U18 trafen sich wie üblich in der Halle Rettelmühle in Westhofen, die U16-Konkurrenz spielte im wiedereröffneten Tennis- und Eventcenter Herdecke (ehemalige Formella-Halle).

Die zahlreichen Zuschauer sahen viele spannende, sehr faire Spiele. Große Überraschungen blieben aber aus. In allen Konkurrenzen setzten sich die gesetzten Talente durch. Einzig bei den Mädchen U18 wurde mit Melina Rogert vom TuS Halden-Herbeck eine ungesetzte Spielerin Kreismeisterin. Erfolgreichster Klub war der Hagener TC Blau-Gold, der bei vier Final-Teilnahmen drei Titel mitnahm: Im größten Teilnehmerfeld der Junioren U12, mit 21 Spielern, setzte sich Elias Marotzke nach durchweg deutlichen Siegen auch im Endspiel gegen Klubkollege Felix Ladage mit 6:1 und 6:0 durch. Lisa Geißler holte sich den Titel bei den Juniorinnen U12 im Finale gegen Milena Neumes (6:4, 6:3, RW Hagen). Kreismeister bei den Junioren U18 wurde Tim Schulte nach einem hart umkämpften 7:6, 6:4-Finalerfolg gegen Marc Dietrich (TC Halden 2000).

Die Altersklasse U14 war die Domäne des TC Rot-Weiß Hagen, der beide Titel holte: Wieland Weippert gewann das U14-Finale gegen Finn Meierling (HTC Blau-Gold) mit 6:1 und 6:0, Michelle Hochfeld setzte sich bei den Mädchen mit 6:1 und 6:2 gegen Joana Höhm (TSV Fichte Hagen) durch. Alle Finalisten qualifizierten sich zur Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften im Sommer. Am Wochenende finden die Kreismeisterschaften U8-U10 in Westhofen statt.

Ergebnisse

U12, Jungen: 1. Elias Marotzke, 2. Felix Ladage, 3. Louis Ladage (alle Hagener TC Blau-Gold), 3. Nick Selbmann (TuS Halden-Herbeck).
U12, Mädchen: 1. Lisa Marie Geißler (HTC Blau-Gold), 2. Milena Neumes (TC Rot-Weiß Hagen), 3. Luisa Bittner (HTC Blau-Gold), 3. Aliya Matern-Sarcevic (TC RW Schwerte).
U14, Jungen: 1. Wieland Weippert (TC Rot-Weiß Hagen), 2. Finn Meierling (HTC Blau-Gold), 3. Paul Bischlipp (TC GW Silschede), 3. Georg Hopfner (TC Rot-Weiß Hagen).
U14, Mädchen: 1. Michelle Hochfeld (TC Rot-Weiß Hagen), 2. Joana Höhm (Fichte Hagen), 3. Carolin Hopfner (TC Rot-Weiß Hagen), 3. Theresa Könning (HTC Blau-Gold).
U16, Jungen: 1. Nils Stuhldreier (TC Halden 2000), 2. Emil Gmel (TC Schwarz-Gelb Hagen), 3. Moritz Niggemeyer (TC Halden 2000), 3. Robin Breuer (Herdecker TV)-.
U16, Mädchen: 1. Viktoria Navratilova (TC GW Silschede), 2. Victoria Jablonka (TC Rot-Weiß Hagen), 3. Sophia Bittner (HTC Blau-Gold), 3. Hanna Lippelt (Herdecker TTV).
U18, Jungen: 1. Tim Manuel Schulte (HTC Blau-Gold), 2. Marc Dietrich (TC Halden 2000), 3. Timo Reimann, 3. Linus Jäger (beide TC Rot-Weiß Schwerte).
U18, Mädchen: 1. Melina Rogert (TuS Halden-Herbeck), 2. Hannah Mania (TC Halden 2000), 3. Kalina Toben (TG Westhofen), 3. Lea Tielemann (TC Rot-Weiß Schwerte)