Handball-Tage von Grün-Weiß Emst starten am Freitag

Hagen..  Auf den Rasenplätzen am Emster Feld und dem Kunststoffboden im Emster Dom finden am Wochenende die 51. Emster Handballtage statt. Es ist das einzige Turnier im Kreis, bei dem gleichzeitig auf Rasen und in der Halle gespielt wird.

Der erste Anpfiff erfolgt am Freitag um 17 Uhr traditionell auf dem Rasen für ein Mixed-Turnier und ein Fußballturnier, zu dem die Mannschaften eingeladen wurden. Auf dem Rasen geht es weiter am Samstag ab 14 Uhr mit den Turnieren der E- und B- Jugend auf dem Rasen und der Senioren in der Halle. Ab 15 Uhr beginnt auf dem Rasen das Turnier der Altherren. Dort gehört der Sonntagmorgen ab zehn Uhr der E2-Jugend und C-Jugend. Ab 13 Uhr messen sich Landesliga- und Bezirksliga-Mannschaften in der Halle. Gleichzeitig findet auf dem Feld das Turnier der Frauen bis zur Kreisliga statt.

Die Emster bitten darum, dass jede teilnehmende Mannschaft einen Schiedsrichter stellt, damit die Turniere reibungslos abgewickelt werden können. Anmeldungen können noch an DJK@uwewehner.de oder unter 0170/4601202 abgegeben werden.