Halden 2000 lädt zur Westfalenliga-Vorrunde der U18-Junioren

Eine Woche vor der offiziellen Saisoneröffnung am 25. April mit Schleifchenturnier und abendlicher Feier für insgesamt 15 Aufstiege aus dem letzten Winter und Sommer lädt der TC Halden 2000 von heute bis Sonntag zur Vorrunde der Junioren-U18-Westfalenliga auf seine Anlage. Jugendwart Tobias Biereke hatte sich um die Austragung beim Westdeutschen Tennisverband bemüht und den Zuschlag erhalten. Als Ausweichplätze stehen die Anlagen von Fichte Hagen und WR Hohenlimburg zur Verfügung.

Antreten werden neben den Gastgebern um Jugendwartin Tanja Ladage, Nils Stuhldreier, Marco Höhm, Marc Dietrich, Jugendwart Tobias Biereke (Foto von links) und Fabian Woysch (fehlt) noch die U18-Mannschaften von TC Grävingholz, Lüdenscheider TV, von 1899 TC Herford, TC Kaunitz, TC Rot-Weiß Greven, TC Parkhaus Wanne-Eickel und TC Blau-Weiß Halle. Die Auslosung der Begegnungen findet am Freitag um 13.45 Uhr im Clubhaus statt, so dass der erste Aufschlag um 14.30 Uhr erfolgen kann.