Hagen Chipmunks wollen Spitzenreiter ablösen

Foto: WP

Hagen..  Der sechste Spieltag verlief für Baseball-NRW-Ligist Hagen Chipmunks nach Plan. In beiden Partien hatten die Gäste der Verl/Gütersloh Yaks keine Chancen gegen die gut aufgelegten Pitcher Bruno Fengler und Sebastian Balk. Doch auch der Hagener Angriff zeigte sich von seiner besten Seite. Nach kurzer Auszeit zu Saisonbeginn schlug Christian Penger in seinem Saisondebüt zwei Homeruns, Head Coach Mathias Winklareth schickte einen Ball über den Zaun. Mit 15:4 und 20:5 standen am Ende zwei nie gefährdete Siege zu Buche.

Mit 10:2 Siegen stehen die Chipmunks nun weiterhin auf dem zweiten Platz hinter den Wesseling Vermins (8:1). Am Sonntag kann sich das jedoch ändern, denn der Tabellenführer wird zum Spitzenspiel auf dem Hagener Temper-Field erwartet. Mit zwei Siegen würden die Hagener an die Tabellenspitze klettern. Spielbeginn ist um 13 Uhr, die zweite Begegnung startet um etwa 15.30 Uhr. Auch für die Zuschauer wird einiges geboten, denn die Chipmunks feiern den „Family, Friends & Fans Day 2015“. Neben den klassischen Hamburgern und Hot Dogs gibt es Gewinnspiele, Musik und in der Spielpause eine Football-Präsentation der Sauerland Mustangs. Weitere Infos: www.hagen-chipmunks.de.