Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Kartslalom

HAC will daheim Führung in der Teamwertung verteidigen

14.06.2012 | 17:33 Uhr

Hagen. Beim AMC Schwelm fand der sechste Vorlauf der Kart-Slalom-Meisterschaft statt. Das Team des Hagener AC 05 errang Platz eins in der Mannschaftswertung und konnte insgesamt 13 Pokale mit nach Hause nehmen. „Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft“, sagte der Jugendgruppenleiter Marc Weber. Am Sonntag möchte die HAC-Mannschaft ihren Heimvorteil nutzen und die Führung in der Gesamtwertung weiter ausbauen. Der siebte Vorlauf wird vom HAC auf dem Gelände von Sinn Leffers in Hagen-Bathey von 9-18 Uhr ausgetragen.

In der Klasse 1 begann der Tag mit einem vierten Platz für Lukas Karamitsios und einem neunten Platz für Davide de Padova. Noch besser lief es in der Klasse 2, wo Jan Anders den Sieg für den HAC einfuhr. Weiter platziert: Phillip Weber (7.), Kai Ungefroren (15.), Simon Vogthofer (16.), Tilo Klein (17.) und Tim Sechtin (20.). Ilkan-Emre Ok verpasste in der Klasse 3 mit Platz vier knapp das Treppchen gefolgt von Evangelos Karamitsios (6.), Arne Luca Seeland (7.) und Noah de Padova (8.).

In Klasse 4 erreichte Marcel Brandenburg mit Platz zwei einen Podestplatz. Auf Grund von Pylonenfehlern mussten sich Saskia Sechtin und Marvin Schäfer mit den Plätzen 22. und 23. zufrieden geben. Pascal Brandenburg landete in der Klasse 5 ebenfalls auf Platz zwei vor Ali Mejri (7.), Dalila Mejri (12.) und Julia Schrade (14.).

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Fotos vom BG-Turnier
Bildgalerie
Basketball
SSV gewinnt Relegation
Bildgalerie
Fußball
article
6767079
HAC will daheim Führung in der Teamwertung verteidigen
HAC will daheim Führung in der Teamwertung verteidigen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/hagen-breckerfeld-wetter-herdecke/hac-will-daheim-fuehrung-in-der-teamwertung-verteidigen-id6767079.html
2012-06-14 17:33
Hagen Breckerfeld Wetter Herdecke