Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Basketball

Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet

21.01.2013 | 17:27 Uhr
Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet
Wird am Dienstag bei Phoenix erwartet: Dino Gregory.Foto: Michael Kleinrensing

Hagen.   Am Dienstag beim Mittagstraining soll Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen wieder komplett sein. Nachdem die übrigen Importspieler am Wochenende wieder aus ihrem einwöchigen „Allstar-Urlaub“ zurückgekehrt waren, wird heute auch Dino Gregory in Hagen erwartet. Der US-Center hatte in seiner Heimatstadt Baltimore/Maryland einen Flug verpasst, ein weiterer war kurzfristig wegen der winterlichen Witterungsbedingungen gecancelt worden.

„Die Pause hat allen gut getan“, ist Co-Trainer Steven Wriedt sicher, nachdem der Großteil des Teams seit dem Vorbereitungsstart Mitte August zusammen ist. Abe Lodwick etwa habe seine Fußverletzung auskuriert, selbst der im Dezember am Knie operierte Björn Schoo konnte an der Laufarbeit teilnehmen. Wriedt: „Er wird in dieser Woche langsam wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.“ Ob es für den Center schon für einen Einsatz am Samstag im Auswärtsspiel beim BBC Bayreuth reicht, ist indes noch ungewiss.

Phoenix-Karten zu gewinnen

Eine Woche später folgt mit dem Gastspiel der Eisbären Bremerhaven um Ex-Phoenixakteur Jacob Burtschi in der Enervie Arena der Heimauftakt für 2013. Auch in der Rückserie verlost unsere Zeitung in Zusammenarbeit mit der Krombacher Brauerei pro Heimspiel 3x2 Eintrittskarten. Wer gegen Bremerhaven dabei sein will, schickt bis Donnerstag, 10 Uhr, mit dem Stichwort „Phoenix-Karten“ Email (hagen-aktion@westfalenpost) oder Fax ( 02331/9174188).

Axel Gaiser


Kommentare
Aus dem Ressort
Phoenix Hagen gewinnt Duell für Defensiv-Fetischisten
Phoenix Hagen
So wenige Punkte wie am 30. Spieltag hat es in der Enervie-Arena - oft Schauplatz attraktiver Offensiv-Spektakel - in vier Jahren Basketball-Bundesliga bisher nie gegeben. Beim 66:63 (33:37) gegen die Fraport Skyliners bewies Phoenix Hagen, dass man auch defensiv geprägte Duelle gewinnen kann.
Wengern will Spitzenreiter Montag ärgern
Fußball-Bezirksliga
Ein spannender Ostermontag wartet in der Fußball-Bezirksliga: Am 27. Spieltag stehen mit den Begegnungen SpVg. Hagen 1911 gegen TSV Fichte Hagen und SC Berchum/Garenfeld gegen die TSG Herdecke gleich zwei Derbys an. Der TuS Wengern hat außerdem den Tabellenführer zu Gast.
Beruflich auf dem Rennrad unterwegs
Radsport
Tim Gebauer aus Herdecke ist Rennrad-Profi im Rad-Team Stölting. Das ist nicht immer leicht: Als Student brauch er eine Menge Disziplin, um Studium und Profisport unter einen Hut zu kriegen. Die nächsten zwei Jahre werden über seine Sportler-Karriere entscheiden.
Mit Serie könnte sich Hasper SV oben festsetzen
Fußball-Landesliga
Das Schlusslicht war kein Prüfstein, jetzt kommt der Tabellen-Vorletzte. Doch nach dem 13:1-Sieg beim Nachwuchs-Oldies-Mix des TuS Eving-Lindenhorst warnt Christian Hagemann vor dem nächsten Kontrahenten. „Wir müssen jeden Gegner ernst nehmen“, sagt der Coach von Fußball-Landesligist Hasper SV vor...
66:63 gegen Frankfurt - Phoenix bleibt im Playoff-Rennen
Phoenix Hagen
Zum ersten Mal überhaupt gewann Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen ein Heimspiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt. Nach dem mühsam erkämpften 66:63-Erfolg folgte die Ernüchterung: Der Vierpunkte-Rückstand zu den Teams auf den Rängen acht und neun bleibt bestehen.
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Bamberg gewinnt in Hagen 81:72
Bildgalerie
Basketball
Training mit Phoenix-Basketballern
Bildgalerie
Leseraktion
Hagener Basketballer spielen Baseball
Bildgalerie
Kinderwunschaktion