Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Basketball

Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet

21.01.2013 | 17:27 Uhr
Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet
Wird am Dienstag bei Phoenix erwartet: Dino Gregory.Foto: Michael Kleinrensing

Hagen.   Am Dienstag beim Mittagstraining soll Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen wieder komplett sein. Nachdem die übrigen Importspieler am Wochenende wieder aus ihrem einwöchigen „Allstar-Urlaub“ zurückgekehrt waren, wird heute auch Dino Gregory in Hagen erwartet. Der US-Center hatte in seiner Heimatstadt Baltimore/Maryland einen Flug verpasst, ein weiterer war kurzfristig wegen der winterlichen Witterungsbedingungen gecancelt worden.

„Die Pause hat allen gut getan“, ist Co-Trainer Steven Wriedt sicher, nachdem der Großteil des Teams seit dem Vorbereitungsstart Mitte August zusammen ist. Abe Lodwick etwa habe seine Fußverletzung auskuriert, selbst der im Dezember am Knie operierte Björn Schoo konnte an der Laufarbeit teilnehmen. Wriedt: „Er wird in dieser Woche langsam wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.“ Ob es für den Center schon für einen Einsatz am Samstag im Auswärtsspiel beim BBC Bayreuth reicht, ist indes noch ungewiss.

Phoenix-Karten zu gewinnen

Eine Woche später folgt mit dem Gastspiel der Eisbären Bremerhaven um Ex-Phoenixakteur Jacob Burtschi in der Enervie Arena der Heimauftakt für 2013. Auch in der Rückserie verlost unsere Zeitung in Zusammenarbeit mit der Krombacher Brauerei pro Heimspiel 3x2 Eintrittskarten. Wer gegen Bremerhaven dabei sein will, schickt bis Donnerstag, 10 Uhr, mit dem Stichwort „Phoenix-Karten“ Email (hagen-aktion@westfalenpost) oder Fax ( 02331/9174188).

Axel Gaiser

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Eintracht-Express rollt sich für die Relegation ein
3. Handball-Liga West
Der Eintracht-Express rollt sich für die Aufstiegsrelegation ein. Fünf Tage nach dem souveränen 33:17-Erfolg bei der Reserve des VfL Gummersbach...
Am Ende reicht Substanz von Phoenix Hagen in Oldenburg nicht
Spielbericht
Lange hielt Phoenix Hagen in Oldenburg mit - am Schluss war es doch eine deutliche 56:74-Niederlage - weil die jungen Spieler zu viele Fehler machten.
„Wir werden hier nichts verschenken“
Fußball
Derby-Zeit in der Fußball-Bezirksliga: Der TuS Wengern empfängt den Spitzenreiter FC Wetter auf dem Brasberg.
HSV will mit Sieg gegen Wattenscheid neues Thema liefern
Fußball-Landesliga
Das hat es lange nicht mehr gegeben: Fußball-Landesligist Hasper SV ist vor dem Heimspiel am Sonntag um 15 Uhr gegen SW Wattenscheid in aller Munde!...
Phoenix Juniors wollen letzten Schritt zum Top4 machen
NBBL-Basketball
Den letzten Schritt zum Top4-Turnier der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) wollen die Phoenix Hagen Juniors Sonntag machen. Mit einem Sieg im...
Fotos und Videos
Titelkämpfe in Wengern
Bildgalerie
Para-Badminton
Phoenix-Pleite gegen Trier
Bildgalerie
Basketball
Hagen verliert gegen Herne
Bildgalerie
Basketball WNBL
article
7507139
Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet
Gregory wird am Dienstag als  Letzter bei  Phoenix erwartet
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/hagen-breckerfeld-wetter-herdecke/gregory-wird-als-letzter-bei-phoenix-heute-erwartet-id7507139.html
2013-01-21 17:27
Phoenix Hagen,BBL,Basketball-Bundesliga,Gregory,Wriedt
Hagen Breckerfeld Wetter Herdecke