Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Kreis-Jugendmeisterschaften

Für Tennis-Nachwuchs ist gesorgt

25.07.2012 | 14:29 Uhr
Für Tennis-Nachwuchs ist gesorgt
Stolz recken die Gewinner und Gewinnerinnen der Tennis-Kreisjugendmeisterschaften ihre Pokale in die Höhe.

Gevelsberg. Mit der Rekordteilnehmerzahl von 242 Startern gingen die Kreismeisterschaften der heimischen Tennisjugend über die Bühne. 145 Jungen und 97 Mädchen der Jahrgänge 1994-2005 ermittelten auf insgesamt neun Anlagen die besten unter sich. Die drei Erstplatzierten jeder Konkurrenz qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaften Südwestfalen in der kommenden Wintersaison. Die Endspiele fanden an einem perfekten Finaltag bei der SG Vorhalle 09 statt, auch Blau-Gold Hagen und TuS Halden-Herbeck kassierten Lob für die selbstständige Abnahme der Sportmotorikprüfung bei den U8- und U10-Gruppen. Erfreut zeigten sich die Verantwortlichen über das steigende Interesse bei den Mädchen, die mittlerweile 40 Prozent des Teilnehmerfeldes ausmachen.

Ergebnisse

Jungen U18, Finale: Maximilian Dörken (BW Gevelsberg) - Marc Dietrich (RW Hagen) 6:2, 6:2. Spiel um Platz drei: Maik Benning, (BG Hagen) - Tim Knutzen (TuS Halden-Herbeck) 4:6, 6:3, 6:3. U16, Finale: Tim Manuel Schulte, (RW Hagen) - Niclas Höppner (BG Hagen) 6:3, 6:5, Aufgabe Höppner. Spiel um Platz drei: Nils Klaus - Jan Klotz (BW Gevelsberg) 6:1, 6:2. U14, Finale: Jordi Walder (RW Hagen) - Timo Reimann (RW Schwerte) 6:0, 6:0. Spiel um Platz drei: Linus Jäger (HG Westhofen) - Marco Höhm (Fichte Hagen) 6:2, 6:1. U12 , Finale: Nino Tito - Ante Tito (beide RW Hagen) 6:1, 6:2. 3.: Jim Walder (BG Hagen),4.: Marvin Elias Kralemann (RW Hagen). U10, Finale: Mats Endt-Knauer - Julian Krebs, (beide BG Hagen) 6:3, 6:2. Spiel um Platz drei: Marc Muth (BG Hagen) - Nick Selbmann (Halden 2000) 7:5, 7:5. U8, Finale: Fiete Springer (RW Hagen) - Mika Endt-Knauer (BG Hagen) 15:6, 15:8. Spiel um Platz drei: Emil Blauschke - Timo von Dissen (beide BG Hagen) 12:15, 15:12, 2:7. 3. Emil Blauschke, 4. Timo von Dissen (beide BG Hagen).

Mädchen U18, Finale: Britta Busch (TuS Halden-Herbeck) - Mareike Höhm (TSV Fichte) 7:6, 3:6, 6:1. Spiel um Platz drei: Nadine Isken (GW Silschede) - Leah Freudenberg (Halden 2000) 6:2, 6:2 .U16, Finale: Martina Navratilova (GW Silschede) - Ana-Lena Toto (RW Hagen) 4:5, Aufgabe Toto. Spiel um Platz drei: Juliane Röttger - Alexandra Schulte (beide BG Hagen) 6:4, 6:1. U14, Finale: Nejla Brkic (RW Hagen) - Viktoria Navratilova (GW Silschede) 7:5, 6:1. Spiel um Platz drei: Annika Isken (GW Silschede) - Rebecca Kolet (GW Haspe) 6:0, 6:3. U12, Finale: Alexandra Bick (RW Schwelm) - Victoria Jablonka (RW Hagen) 6:2, 6:2. 3.: Louisa Urbach (TuS Halden-Herbeck) 4.: Hannah Lippelt (TV Herdecke). U10, Finale: Joana Höhm (TSV Fichte) - Lynn Kosina (RW Schwerte) 6:4, 6:3. Spiel um Platz drei: Alina Schollas (TV Herdecke) - Theresa Könning (BG Hagen) 6:2, 3:6, 6:4. U8, Finale: Louisa Ladage (Halden 2000) - Hannah Hagedorn (SG Hagen) 15:10, 15:9. 3. Sophie Hopfner (RW Hagen) 4. Estephania Sahm (BG Hagen).

Sportmotorik, Jungen, U8, 1. Fiete Springer (RW Hagen), 2. Timo von Dissen ( BG Hagen). U10, 1. Mats Endt-Knauer (BG Hagen), 2. Marc Muth ( BG Hagen). Mädchen, U8, 1. Ella Goege (RW Hagen), 2. Hannah Hagedorn (SG Hagen) und Louisa Ladage (Halden 2000). U10, 1. Carolin Hopfner (RW Hagen) und Theresa Könning (BG Hagen), 2. Alina Schollas (TV Herdecke).


Kommentare
Aus dem Ressort
Top-Ausstand von Teodora König
Freiwasserschwimmen
Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Die Schwimmerin Teodora König vom TSV Vorhalle hat angekündigt, dass ihr diesjähriger Start beim WakenitzMan der letzte war. Im Vorjahr an gleicher Stelle Zweite, gewann sie diesmal die Frauenwertung beim Freiwasserschwimmen über 14 Kilometer in 3:46...
VfL Eintracht startet Serie von Härtetests
Handball
Sechs Spiele binnen fünf Tagen - und das gegen fast durchweg höherklassige Konkurrenz. Die Drittliga-Handballer des VfL Eintracht Hagen werden in der Vorbereitung mächtig gefordert. Den Auftakt einer Serie von Härtetests macht am Mittwoch Abend ein Gastspiel bei Zweitligist Tusem Essen.
Rücktritt des Sportlichen Leiters
TSG Herdecke
Knapp drei Wochen vor dem Start in die Fußballsaison 2014/2015 steht die TSG Herdecke ohne Sportlichen Leiter da. Achim Heinrichsmeier trat am vergangenen Wochenende überraschend von diesem Posten zurück. Einen Nachfolger gibt es noch nicht.
Bernd Kruel will Köln auf Weg in Bundesliga begleiten
Basketball
Aus der Bundesliga verabschiedete sich Bernd Kruel nach 20 Jahren im Mai. Als Spieler wechselt der 38-Jährige nun von Phoenix Hagen zu einem Klub, der langfristig zurück ins Oberhaus will: Bei den RheinStars Köln ist Kruel als Spieler gefragt, übernimmt aber auch Aufgaben als Trainer und in der...
Nur Gewinner beim Beachvolleyball am Haldener Strand
Beachvolleyball
Zwei Akteure stachen aus dem Teilnehmerfeld bei den Beachvolleyball-Stadtmeisterschaften, der der TuS-Halden-Herbeck perfekt organisierte, noch heraus: Ute Busch und Frederik Beyrich, die gleich zwei Titel einsackten.
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Fußball total am Harkortberg
Bildgalerie
Jugendfußball
HKC-Regatta voller Erfolg
Bildgalerie
Kanu
Pig Pile gegen Amsterdam
Bildgalerie
3. Hagener Jugger-Cup
SSV gegen SW Breckerfeld
Bildgalerie
Aufstiegsspiel