Ender B-Jugend muss ihr Spiel gewinnen

Herdecke..  Die B-Jugend der HSG Herdecke/Ende trifft am kommenden Sonntag um 11.15 Uhr auf die DJK Oespel-Kley. Das Spiel in der Bleichsteinhalle wird für die Jungs von Trainer Christian Feldmann richtungsweisend sein.

„Wir wollen und müssen dieses Spiel gewinnen, wenn wir den Anspruch haben, am Ende der Saison auf Platz vier zu stehen“, so der Herdecker Trainer vor dem vorletzten Heimspiel. „Problematisch ist nur, dass die DJK traditionell sehr gut ausgebildete Spieler hat, die sich gegen unser Vorhaben mit aller Kraft wehren werden.“ Konzentration und bedingungsloser Einsatz werden also die Grundelemente für dieses Spiel sein.

„Wir müssen noch konsequenter verteidigen. Dafür haben wir in den vergangenen beiden Trainingswochen viel investiert“, erklärt Co-Trainer Formella. Gepaart mit einer großen Portion Mut und Überzeugung sollen die zwei Punkte am Bleichstein gehalten werden. Dabei kann die HSG Herdecke/Ende wahrscheinlich auf alle ihre Spieler zurückgreifen.