Ein schöner Start ins Leichtathletik-Jahr

50 Meter liegen vor den jungen Sprinterinnen, die im Ischelandstadion aus den Startblocks geschnellt sind. Bei den jüngeren Jahrgängen  stellten der TSV Fichte Hagen und der TSV Hagen 1860 die schnellsten Mädchen.Foto:Michael Kleinrensing
50 Meter liegen vor den jungen Sprinterinnen, die im Ischelandstadion aus den Startblocks geschnellt sind. Bei den jüngeren Jahrgängen stellten der TSV Fichte Hagen und der TSV Hagen 1860 die schnellsten Mädchen.Foto:Michael Kleinrensing
Foto: WP Michael Kleinrensing

Hagen..  „Es ist schön hier bei euch!“ Wenn von auswärts angereiste Sportler im schmucken Ischelandstadion derartiges Lob verteilen, dann hat sich für die Gastgeber der Organisationsaufwand gelohnt. 237 überwiegend junge Leichtathletinnen und Leichtathleten wurden beim Frühlingssportfest des TSV Hagen 1860 gezählt. Für die heimischen Teilnehmer der Altersklasse M/W 14 aufwärts ging es gleichzeitig um die Kreistitel.

Gleich vier davon heimste Lena Josten ein und war damit die erfolgreichste Athletin. Ihr Klub TSV 1860 dominierte mit 16 Kreistiteln die weiblichen Klassen, im männlichen Bereich war der VfL Eintracht Hagen, der vier Champions stellte, am erfolgreichsten.

Neben Lena Josten hatte auch Klubkameradin Lisa Söhnchen besonderen Grund, mit ihrer Ausbeute zufrieden zu sein. Die Sechzigerin stieß die Kugel erstmals auf ganz genau zehn Meter, womit sie die Altersklasse W15 gewann. „Ich bin sehr zufrieden, nicht nur mit den beiden“, attestierte TSV-Trainer Christoph Geist auch anderen Akteuren, gute Wettkämpfe hingelegt zu haben. Bei den Männern hatte besonders Bastian Knocks (TSV 1860) Grund zur Freude, der mit persönlicher Bestleistung von 1,95 m den Hochsprung gewann und seinen größten Kreisrivalen Sven Watermann (GW Ennepetal/1,92 m) auf Platz zwei verwies. Ebenfalls so hoch wie noch nie sprang Fabian Gebauer von der LG Elsey-Kabel. Den Wettkampf mit Bestleistung von 1,73 m wertete der U20-Sportler als gute Trainingseinheit für den Zehnkampf. Der steht am nächsten Wochenende an.

Ergebnisse

Leichtathletik-Kreismeisterschaften 2015, heimische Medaillengewinner auf einen Blick:

Männer, 800 m: 1. Nils Saure (TSV Fichte Hagen) 2:19,00 Minuten. Hochsprung; 1. Bastian Knocks 1,95 m.

Männliche Jugend U20, 100 m: 1. Fabian Gebauer (LG Elsey-Kabel) 12,40. Hochsprung: 2. Gebauer 1,73 m. Weitsprung: 1. Gebauer 5,64 m.

Speer: 1. Gebauer 28,97 m.

Männliche Jugend U18, 400 m: 1. Moritz Hedtstück (TuS Breckerfeld) 55,24; 2. Lukas Dombrowski (LG Elsey-Kabel) 59,56. 800 m: 1. Schoop 2:14,09. Hochsprung: Schoop 1,66 m. Kugel: 1. Marvin Hildebrandt (VfL Eintracht) 13,29 m. Speer: 2. Mattis Saure (TSV Fichte) 28,50 m; 3. Dombrowski 26,80 m.

Jugend M15, 100 m: 2.Thorben Carl (TSV Hagen 1860) 12,73. 800 m: 1.Carl 2:32,95.

4 x100 m-Staffel: 2. TSV Hagen 1860 (Benjamin Lehnert, Thorben Carl, Nils Kuhfuß und Marius Eckenroth) 54,34 Sekunden. Hochsprung: 2. Carl 1,45 m. Weitsprung: 2. Carl 5,28 m. Kugel: 1. Janis Oehme (TuS Breckerfeld) 10,10 m; 2. Carl 8,89 m. Speer: 2. Oehme 34,60 m.

Jugend M14, 800 m: 1. Merlin Barnowski (VfL Eintracht) 2:31,97. 3. Lukas Wagner (Elsey-Kabel) 2:43,55. Hochsprung: 1. Barnowski 1,55 m. Weitsprung: 2. Barnowski 4,48. Kugel: 2. Wagner 8,00 m; 3.Nils Kuhfuß (TSV 1860) 7,55 m. Speer: 3. Kuhfuß 27,70 m.

Frauen, 100 m: 1. Kristina Wessel (TSV 1860) 13,16. Weitsprung: 1. Wessel 5,12 m. Kugel: 2. Cassandra Delgado Benitez (VfL Eintracht Hagen) 7,92 m. Speerwurf: 1. Franziska Mertens 42,61 m; 3. Claudia Brenscheidt (beide TSV 1860) 28,06m

Weibliche Jugend U20, 100 m: 1. Lena Josten (TSV 1860) 13,15. Hochsprung: 1. Josten 1,63 m. Kugel: 1. Josten 8,44 m. Speer: 1. Josten 29,15 m.

Weibliche Jugend U18, 100 m: 2. Justa Sutkaitis (VfL Eintracht) 13,92. 400 m: 1. Jana Rosin (TuS Breckerfeld) 65,12; 2. Katharina de Graat (TSV 1860) 71,35. 800 m:1. de Graat 2:42,22. Weitsprung: 1. Annika Schulze (TSV 1860) 4,22 m. Kugel: 3.Sutkaitis 9,42 m. 2. Tonia Maricic (TSV 1860) 15,72 m.

Jugend W15, 100 m: 1. Lena Schardt 13,22; 2. Lisa Söhnchen (beide TSV 1860) 13,50.

300m: 1. Antonia Nevoigt 48,59; 2.Cecilia Buchner (beide TSV Herdecke) 48,93. 800 m: 1. Julia Brylka 2:58,13; 2. Alina Salewski (beide TSV 1860 ) 3:01,04. 4 x 100 m-Staffel: 1.TSV Hagen 1860 (Lisa Söhnchen, Lisa Kowald, Annalena Struck und Lena Schardt) 52,43 Sekunden; 2.TSV Fichte Hagen (Annika Dombrowski, Julia Seil, Anna Wichmann und Malin Saure) 58,69;

3.TSV Herdecke (Antonia Krahn, Cecilia Buchner, Jennifer Schmidt und Antonia Nevoigt) 60,34. Hochsprung: 1. Söhnchen 1,45 m; 2. Schardt 1,40 m; 3.Lisa Büttner und Pauline Schnietz (alle TSV 1860) 1,35 m. Weitsprung: 1. Kirstin Wagner 5,01; 2. Söhnchen 4,43m. Kugel: 1. Söhnchen 10,00 m; 2. Schardt 8,91 m; 3. Wagner 8,74 m. Speer:1. Schardt 33,82 m; 2. Söhnchen 31,86 m; 3. Schnietz 26,60 m.

Jugend W14, 100 m:1. Lisa Kowald (TSV 1860) 12,92; 2. Jasmin Schmerse (TuS Breckerfeld) 13,16; 3. Annalena Struck und Lena Sommerhage (beide TSV 1860) 13,77. 800 m: 1. Malin Saure (TSV Fichte) 2:40,02. Hochsprung: 1. Sarah Lenzen (VfL Eintracht) 1,55 m; 2. Schmerse 1,45 m. Weitsprung: 1. Lenzen 4,97 m; 2. Schmerse 4,97 m; 3. Sommerhage 4,14 m.

Kugel: 1. Lenzen 8,72 m; 2. Struck 8,00 m; 3. Jenin Wommelsdorf (TuS Breckerfeld) 6,72 m. Speer: 1. Sina Schneider (TuS Breckerfeld) 13,51 m; 2. Schmerse 10,23.

Frühlingssportfest des TSV Hagen 1860, heimische Sieger der Klasse M/W 8-13

Jugend M13, 800 m: Niklas Koenig (TSV 1860) 2:55,32 Minuten. 4 x 75 m-Staffel: TSV 1860 (Dennis Ullmann, Finn Mankopf, Marc-Peter Gernert, Niklas Koenig) 45,36 Sekunden. Weitsprung: Julian Kaemper (TuS Breckerfeld) 3,91 m.

Jugend M12, 75 m: Jakob Faust (TuS Breckerfeld) 10.95 Sekunden. Hochsprung: Dennis Ullmann (TSV Hagen 1860) 1,20 m. Weitsprung: Ullmann 3,91 m. Kugelstoßen: Marc-Peter Gernert (TSV 1860) 7,56 m.

Kinder M11, Hochsprung: Konrad Heltewig (TuS Breckerfeld) 1,23 m. Schlagballwurf: Maximilian Soicke (VfL Eintracht) 44,00 m. Weisprung: Heltewig 4,23 m.

Kinder M10, 50 m: Luk Arnold (TSV Herdecke) 9,55. 800 m: Cedric Schmidt (TSV Herdecke) 3:28,87. Schlagballwurf: Lukas Kazinkonis (VfL Eintracht Hagen) 25,00 m. Weitsprung: Kazinkonis 3,12 m.

Jugend W13, 800 m: Milena Rosin (TuS Breckerfeld) 2:48,25. 4 x 75 m-Staffeld: TSV Hagen 1860 I (Hanna Carl, Hannah Wiemers, Diana Gotal, Kaja Menk) 42,72. Hochsprung: Julia Seil (TSV Fichte) 1,25. Ballwurf: Toska Hanakam (TuS Breckerfeld) 31,00 m.

Kinder M9, 50 m: Karl Budde (VfL Eintracht) 8,72. 800 m: Budde 3:07,94. 4 x 50 m: VfL Eintracht Hagen (Budde, Chaginthen, Bouhahi, Töne) 3:07,94. Schlagballwurf: Budde 26,00. Weitsprung: Carlo Weißhaupt (TSV 1860) 3,11 m.

Kinder M8, 50 m: Julius Kayser (TSV 1860) 9,85. 800 m: Walid Bouhahi (VfL Eintracht) 3:07,59. Schlagballwurf: Dennis Töne (VfL Eintracht) 21,00. Weitsprung: Kayser 3,03.

Jugend W12, 75 m: Naima Dolly (TSV Fichte Hagen) 11,19. Hochsprung: Julia Hinse (LG Elsey Kabel) 1,38 m. Weitsprung: Hinse 4,08 m. Kugelstoßen: Dolly 6,25 m. Ballwurf: Linnea Höfling (TSV 1860) 29,00.

Kinder W11, 800 m: Tanja Wichmann (TSV Fichte)

Kinder W10, 50 m: Aminata Dolly (TSV Fichte) 8,08. 800 m: Emily Damerow (TSV 1860) 3:03,49. Hochsprung: Dolly 1,15 m. Schlagballwurf: Dolly 26,50 m. Weitsprung: Dolly 4,05 m. 4 x 50 m-Staffel: TSV 1860 I (Emily Damerow, Nele Carl, Jule Zöllner, Hanna Marie Junker) 31,90. Hochsprung: Zöllner 1,35 m.

Kinder W9, 4 x 50 m-Staffel: TSV 1860 I (Maja Schneider, Charlotte Urban, Emilie Käfer, Hann Lotta Mankopf) 35,09. Schlagballwurf: Janne Zöllner (TSV 1860) 19,00. Weitsprung: Zöllner 3,45 m.

Kinder W8, 50 m: Teggy Dolly (TSV Fichte) 9,38. 800 m: Lili Löser (TSV Fichte) 3:29,18. Schlagballwurf: Löser 15,50 m. Weitsprung: Dolly 2,84.