Die Tennis-Bezirksmeisterschaften starten wieder in Herdecke

In der kommenden Woche fliegen bei den Bezirksmeisterschaften in Südwestfalen wieder die Tennisbälle über die Netze. Los gehen die Titelkämpfe am Freitag, 27 Juni. Gespielt wird bis zum Sonntag, 5. Juli. Die Partien werden auf den Plätzen des TuS Ende, des Herdecker TV und des Herdecker TC ausgetragen. Das Finale findet beim TuS statt. Auf dem Bild spielt gerade Thomas Görlitz vom TuS Ende bei den Bezirksmeisterschaften 2014. Geschlagen werden in diesem Jahr die Bälle von Dunlop Fort Tournament bzw. Wilson Tour Germany (Damen und Herren 30). Zu Beginn einer Partie erhalten die Turnierteilnehmer jeweils vier neue Tennisbälle. Die einmal gespielten Bälle gehen in den Besitz des Unterlegenen über. Das Nenngeld für das Turnier beträgt 25 Euro und wird über die Geschäftsstelle der Vereine eingezogen. Nennungen sollten online über www.mybigpoint.tennis.de erfolgen; weitere Informationen auch unter www.tennisbezirk-suedwestfalen.de. Meldeschluss für die Bezirksmeisterschaften ist Mittwoch, 24. Juni. Foto: Mark sonneborn